© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
buchcover LP.JPG

INTERVIEW #

98

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF BLOGGER-(IN) 

Alena Kelloe

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hallo liebe Leser! Ich bin Alena. Ehefrau, Mutter eines 3 Jährigen Sohnes, Hauptberuflich Webdesignerin und aus Leidenschaft Mode und Lifestyle Bloggerin.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Ich hatte schon immer Spaß an Fotografie und Mode. Der Wunsch Bilder mit anderen Menschen zu teilen hat mich zum bloggen gebraucht. Unser Blog www.fashionista-blog.de führen wir zusammen mit meinen beiden Schwestern Natascha und Katy schon seit 2013. Eine steht meistens hinter der Kamera :) Die Leidenschaft ist das was mich antreibt, den ich lebe ganz nach dem Motto "Was du gerne machst, machst du gut" :)

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Wir haben unsere Follower auf instagram, Facebook und Leute die direkt auf unseren Blog gehen. Natürlich freue ich mich wenn ich Leute mit meinen Bildern insperieren kann. Durch die Bilder möchte ich den Betrachter einen bestimmten Gefühl vermitteln und unterhalten. Mein Ziel wäre es, die Möglichkeit zu haben noch mehr zu reisen um eine noch bessere Vielfalt unseren Lesern und follower zu schaffen.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Als Blogger möchte ich jeden Tag besser werden und die Qualität meiner Bilder verbessern.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Tags sind ja bekanntlich sehr wichtig für instagram dafür nutze ich die App "HashTags for Instagram". Die passende Hashtags kann man sich einfach rauskopieren und in instagram einfügen. Außerdem benutze ich helle Filter für meine Bilder zum Beispiel in der App "VSCO" oder stelle Helligkeit und Sättigung in der App "Snapseed" ein. Ich habe generell keinen Standard-Filter sondern entscheide je nach Bild wie ich das bearbeite. Ich style mich selten nur um zu shooten. Meine Bilder entstehen aus meinen echten Alltag und lassen den Betrachter daran teilhaben.