© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
buchcover LP.JPG

INTERVIEW #

945

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF BLOGGER-(IN) 

Melanie Tuchard

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Ich bin die Melanie, 27 jahre jung und komme aus dem schönen Salzburger-Lande in Österreich. Mich findet man meist in der Natur, da ich die Ruhe und frische Luft genieße, um so besser zu mir zu finden. Sehr gerne bin ich auch auf dem Pferd unterwegs und genieße so die Auszeit vom stressigen Alltag. Mein Hobby zum Bloggen habe ich bereits 2013 gefunden, denn ich liebe es neue und spannende Produkte auszuprobieren und vorzustellen.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Also angefangen mit dem eigenen Blog, habe ich 2013 auf Melchen-testet. Auf diesen Blog habe ich rein über alle Produkte geschrieben, die ich getestet habe, ganz egal ob ich sie für gut oder schlecht empfang, denn jeder möchte eine ehrliche Meinung über all die Produkte.
2015 musste ich meinen geliebten Blog schließen, denn durch die Krebserkrankung meiner Mutter, war ich kaum noch interessiert etwas zu probieren oder darüber zu Schreiben.
Nachdem ich meinen Mann 2017 kennengelernt habe, hatt mich wieder der Ergeiz gepackt und ich wollte von vorne starten, somit gehe ich meinem Hobby wieder nach und präsentiere viele Produkte auf unserem neuen Blog.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Da ich leider wieder von ganz Anfang an, anfangen musste, sind mir auch viele Follower abgesprungen und weggeblieben. Durch meinen neu Start, bin ich wieder voll und ganz dabei, um meine Fangemeinde aufzubauen. Zurzeit habe ich 1.200 Besuche in der Woche und das möchte ich auf alle Fälle noch aufstocken.

Ich nutze Facebook-Gruppen und mein Instagram Profil um noch bekannter zu werden, und damit mehr Reichweite zu erreichen.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Was man an mir sehr schätzt, ist einfach die Ehrlichkeit, denn ich sage auch alles was ich mir gerade denke. Daher sind auch meine Berichte authentisch und immer ehrlich!

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Einen erfolgreichen Tipp? Hmm.. ich finde man sollte nichts erzwingen und immer ehrlich zu sich selbst und zu seinen Lesern/Followern sein. Natürlich darf man sich selbst keinen Druck machen, um erfolgreicher zu sein, denn ich sage immer: Es ist kein Meister vom Himmel gefallen.

Somit seit immer IHR selbst und ihr werdet Erfolg haben.