© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
buchcover LP.JPG

INTERVIEW #

922

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF BLOGGER-(IN) 

Fabio D'Alessandro

Link zum Blog

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Heyho!
Ich bin Fabio, Ende Februar 2000 in Deutschland geboren und ich habe meine Wurzeln in Italien und Griechenland. Ich mache momentan noch mein Abitur und darf mich mittlerweile als professionellen Barkeeper betiteln.
Ich lerne unglaublich gerne neue Menschen kennen und in meiner Freizeit gehe ich gerne in Bars, Discos und Festivals - vor allem in der Lgbt Szene.
Ansonsten lese ich sehr gerne Thriller Bücher und ich bin momentan in einer offenen Beziehung mit Netflix! :P

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Auf Instagram bin ich erst seit Anfang 2017 - Ich bin also noch ein kleines Küken, haha! Ich selbst poste sehr viele unterschiedliche Bilder welche aus meinem Leben kommen (Selfies, Outfits, mein Hund, usw.), aber im Vordergrund steht immer, dass ich so Authentisch wie möglich rüberkommen möchte, was für mich selbstverständlich ist, da es mir schwer fällt mich vor anderen Menschen, sowohl im Internet als auch in der Realität, zu verstellen.
Ich möchte anderen Menschen das Gefühl geben, dass sie sich nicht zu verstellen brauchen und das es okay ist so zu sein wie man ist - egal ob schwul, lesbisch, dick, dünn, schwarz, weiß, oder sonst was. :D

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Hauptsächlich benutze ich nur mein Instagram Profil auf welchem ich momentan ca. 350 Abonnenten habe. Ja, es ist keine große Menge, nichts desto trotz bin ich jedoch sehr glücklich damit, da ich viele meiner Abonnenten kenne/mit ihnen auch interagiere und das möchte ich ganz gerne beibehalten. :)

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Was mich ausmacht ist, dass ich schwul bin und mit meiner Sexualität und meiner Art sehr offen umgehe und anderen Menschen den Eindruck vermitteln möchte, dass sie das auch können.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Ich bin eigentlich die letzte Person die hier irgendwelche Tipps oder Ratschläge geben kann, aber was mir immer am Herzen lag ist, dass man immer auf sein Bauchgefühl hören sollte - egal in welcher Lebenssituation.