© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
buchcover LP.JPG

INTERVIEW #

902

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF BLOGGER-(IN) 

Anna Nausch

Link zum Instagram Profil

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hallo an alle.
Mein Name ist Anna, bin 44 Jahre jung und habe eine 16 J. Tochter. Ich lebe in Österreich, in Klagenfurt am Wörthersee. Ich bin neugierig, offen für Neues und humorvoll. Meine Hobbies sind ua: Lesen, Weiterbildung, Persönlichkeitsentwicklung, Reisen, Tanzen, Wellness, Meditieren...usw.
Ich arbeite seit 2015 als selbständige Dolmetscherin /Ungarisch-Deutsch/ und seit 2017 als Beziehungs- und Glücksexpertin& Dipl. Mentaltrainerin. Die Arbeit macht mir sehr viel Freude und Spaß.
Ich habe dieses Jahr /2018/ für mein Business eine Webseite erstellt und vor einigen Monaten habe ich angefangen Blogartikel zu schreiben.
Ich habe seit 2017 ein Instagram Profil, das ich am Anfang nur wenig genutzt habe. In den letzten Wochen beschäftige ich mich beruflich mehr mit Instagram. Ich bin durch einen Post auf Instagram auf diese Community aufmerksam geworden.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Ich schreibe gerne Blogs und poste ausgewählte Fotos auf Instagram, die zu mir und zu meinem Business passen. Mein Ziel ist es viele Menschen im deutschsprachigem Raum zu erreichen und ihnen zu zeigen, wie sie auch ein glückliches Leben aufbauen und leben können. Ich bin noch nicht lange dabei; auf Instagram poste ich seit einigen Wochen regelmäßig und seit April 2018 schreibe ich Blogartikel. Ich möchte diese Bereiche mehr ausbauen, damit ich mehr Reichweite habe und mehr Menschen erreiche.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Ich bin seit Dezember 2017 auf Instagram und am Anfang habe ich es nur privat und wenig genutzt. Seit einigen Wochen bin ich intensiver dabei und poste oft. Momentan habe ich 106 Follower. Mein Ziel ist es, viele Menschen zu erreichen und viele Follower/ Fans zu haben.
Ich nutze neben Instagram noch Facebook, Xing am meisten.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Ich habe sehr viel Erfahrung und Wissen in meinem Bereich. Ich bin Beziehungs- und Glücksexpertin. Ich möchte mein Wissen und Erfahrung an so vielen Menschen, wie möglich weitergeben, damit auch sie davon profitieren können. Ich zeige ihnen, wie sie ihr Leben verändern, ihre Probleme lösen und ein glückliches Leben aufbauen können. / Die wichtigsten Themen sind: Beziehungen, Selbstliebe, Selbstvertrauen, Kommunikation, Blockaden, Veränderung, Loslassen, Glück.../ Ich bin einfühlsam, verständnisvoll und gehe auf jeder/jede Kundin/Kunde ein. So erarbeiten wir gemeinsam einen Plan, setzten wir Ziele und ich unterstütze sie auf dem Weg ihre Ziele zu erreichen.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Ich habe den Tipp bekommen, dass man mit Hashtags /max 30 pro Beitrag/arbeiten soll. Ich verwende Hashtags, aber nicht immer die gleichen, sondern ich wechsele sie ab./ Das ist auch vom Thema abhängig./