© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

886

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Julia

Link zum Blog

Link zum Instagram Profil

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hallo an alle Leser,

mein Name ist Julia, ich bin 18 Jahre alt und blogge seit ein paar Monaten auf meiner Instagramseite „missjulia99“ über Fashion und Lifestyle.
Ich befinde mich gerade in einer Zeit, wo viel Neues auf mich zukommen wird. Vor ein paar Monaten saß ich noch täglich in der Schule um fürs Abi zu pauken, jetzt wo es geschafft ist werde ich ab September eine Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin beginnen. Danach möchte ich allerdings noch Humanmedizin studieren. Nebenbei treibe ich in meiner Freizeit sehr gerne Sport, wie zB Jogging oder Fitnesstraining im Studio. Weiterhin liebe ich es Zeit mit meinen Freunden und meiner Familie, sowie meinem Freund zu verbringen.
Den Weg in die Bloggerherz Community fand ich über eine andere Bloggerin welche mich durch einen Kommentar darauf aufmerksam machte.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Um ehrlich zu sein hatte ich früher mit 14-16 Jahren schonmal eine Instagram Seite, wo sich alles um diverse Beauty Produkte gedreht hat. Damals war ich damit sogar recht erfolgreich, da es deutlich leichter war in Zeiten vor dem Instagram Algorithmus, eine große Reichweite zu erzielen. Irgendwann wo es in der Schule stressig wurde, musste ich die Seite und somit auch das Bloggen leider einige Zeit aufs Eis legen. Darum bin ich jetzt, wo ich wieder mehr Zeit habe, umso motivierter mit meinem Instagram Blog durchzustarten.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Derzeit stehe ich auf Instagram kurz vor den 10.000 Followern und bin schon ganz gespannt und froh sie zu erreichen. Etwas Glück spielt natürlich auch hinein, wenn der Blog wachsen soll. Vorallem die Unterstützung einiger Instagrammer hat mir dabei geholfen Followern zu gewinnen.
Im Allgemeinen bin ich aber der Meinung, dass Reichweite und Follower für mich persönlich nie eine große Rolle spielen werden, da Instagram nur ein Hobby ist und der Spaß am Bilder machen und bloggen im Vordergrund steht.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Puh. Die Frage ist schwer. Ich würde sagen ich bin grundsätzlich ein ziemlich sozialer Mensch der stets offen gegenüber neuen Menschen ist. Auch liebe ich es mich mit anderen Bloggern auszutauschen und freue mich auch stets über deren Erfolge. In dieser Hinsicht ist auch die Instagram Seite howtogetawaywithstyle entstanden, welche ich zusammen mit 8 super lieben Bloggerinnen führe.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Meiner Meinung nach ist es wichtig auf gut abgestimmte Bilder zu achten und diese so zu bearbeiten, dass sie relativ einheitlich sind. Man sollte also versuchen stets einen roten Faden beizubehalten. Der beste Tipp jedoch ist, seid stets authentisch und verstellt euch nicht für andere um diesen zu gefallen.