© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
buchcover LP.JPG

INTERVIEW #

861

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF BLOGGER-(IN) 

ANJA KAMER

Link zum Blog

Link zum Instagram Profil

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Ich heiße Anja bin 30 Jahre alt und wohne in der Nähe von Düsseldorf. Auf Bloggerherz bin ich über Facebook aufmerksam geworden, als ich angefangen habe meinen Blog zu publizieren. Ich schreibe seit Dezember 2017 liebeskind88.de, es geht um das Leben als Mama, mit allem was dazu gehört. Allerdings habe ich nicht vergessen auch noch Ich also Frau zu sein und auch darüber berichte ich.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Ich habe im Dezember 2017 mit meinem Blog angefangen und vorher habe ich immer mal wieder auf Instagram gepostet, allerdings nicht mit so viel Eifer wie jetzt. Ich schreibe, weil ich Spaß daran habe und ich das gerne mal Hauptberuflich machen würde. Mein Traum ist es, meinen Blog so zu führen, dass ich irgendwann mal davon leben kann.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Auf Instagram habe ich etwas mehr als 4000 Follower, auf Facebook sind es ca. 100 und auf meinem Blog hatte ich diese Monat 850 Besucher.

Wo ich hin will? Naja auf Instagram machen ich kleine Schritte, allerdings wäre es schon toll in nähere Zukunft die 10.000 zu knacken, ich glaube das dieses Jahr noch zu schaffen wäre ein wenig übertrieben. Aber in den kommenden 8-10 Monaten wäre das schon klasse. Genauso erfolgreich soll natürlich auch der Blog werden. Ich würde den Blog gerne als mein Hauptmedium führen.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Ich bin nicht wie andere, ich bin ehrlich und sage meine Meinung. Ich spreche über Themen über die andere vielleicht nicht reden und ich spreche Themen an die Echt sind. Womit sich anderen Mütter und Frauen identifizieren können. Ich möchte niemand sein, der den Menschen etwas vormacht.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Ich schreibe das was mir grade einfällt. Ich möchte mich nicht in eine bestimmte Nische stecken lassen. Natürlich habe ich mit meinem Familienblog eine bestimmtes Thema, aber darunter kann man über so viele Sachen schreiben. Allerdings sollte man das Angebot beschränken und nicht zu wild durcheinander schreiben.