© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

812

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Jacqueline

Link zum Blog

Link zum Instagram Profil

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hey :)
Ich bin Jacqueline(27) aber alle nennen mich Jacky! Ich komme aus dem schönen Köln und habe einen 10 Monate alten Sohn. Meine Hobbys sind kochen, zeichnen, Fotografieren und seit kurzem habe ich auch einen YouTube Kanal der sich mit den Themen: Beauty, lifestyle und Mum-life befasst!

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Seit dem ich mich intensiv mit YouTube befasse, betreibe ich auch meinen Blog auf instagram viel leidenschaftlicher. Ich habe einen Riesen Spass dabei, andere an meinem Leben Teil haben zu lassen. Ich stehe anderen Menschen gerne um Rat und Tat zur Seite und liebe es, meine Erfahrungen mit Leuten zu teilen. Darauf gekommen bin ich, weil ich seit Jahren selber gerne YouTube Videos schaue! Ich habe mir immer gedacht was es für einen Spass machen muss, sein Leben mit der Kamera zu dokumentieren. Seit dem ich meinen Sohn habe, habe ich logischerweise nicht mehr so viel Zeit für mich alleine und so musste ein neuer Ausgleich her um mich zu entfalten. In instagram und YouTube, habe ich ein Hobby gefunden in welchem ich aufgehe und was mich glücklich macht! Das motiviert mich

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Derzeit habe ich auf instagram 500 und auf YouTube 104 Follower (YouTube betreibe ich seit 2 Monaten -stand 12.07.18- ). Mein Ziel ist es, über diese Plattformen eine tolle Community zu gründen, die einander hilft! Obwohl für mich in erster Linie der Spass an der Sache zählt, denn ohne Spass keine guten videos/Beiträge, erhoffe ich mir eine Reichweite zu generieren, um eines Tages einen eigenen schnuckligen Online-Shop zu gründen, über welchen ich Handgemachte Babyzimmer Deko verkaufen will! Da ich für mein Leben gerne Zeichne möchte ich dort zB meine hier Aquarelle anbieten. Aber bis dahin fliesst noch viel Wasser den Rhein entlang... doch der Weg ist das Ziel:*

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Ich beschönige nichts, nenne die Dinge beim Namen und trage das Herz auf der Zunge ☺

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Es wäre gelogen zu sagen das gute Hashtags nicht von Nöten sind. Allerdings bringen die besten Hashtags nichts ohne Authentizität und Content:)