© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

793

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Alica

Link zum Blog

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hallo. Ich bin alica, 22 aus dem schönen Bayern und mir gehört die instagramseite Theblondestorie.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

zuerst war instagram nur ein einfaches Hobby von mir. Dann habe ich die vorteile von instagram endeckt und gesehen wen und was man durch Social-Media erreichen kann. Ich war noch nie eine Size 0 und das strebe ich auch nicht an und ich möchte meinen Followern vermitteln das jeder schön ist. Egal wie dick, dünn oder womit man zu kämpfen hat im Alltag. Ich bin auch kein Fan von nachgestellen, künstlichen Fotos. Mit einfachen Fotos kann man auch viel erreichen. Meine seite ist easy und simple. Instagram ist eine Schein und sein Welt, deswegen versuche ich echt zu bleiben.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

So wichtig ist das in meinen Augen nicht. Firmen sehen auch oft das Potenzial hinter einem und sie sehen das man viel arbeit rein steckt in seine Seite. Das ist viel wichtiger. Meine Follower, Reichweite & Impressionen erlangt man durch geduld und viel Arbteit. Es dauert seine Zeit sich so etwas aufzubauen. Instagram ist ein nehmen und geben. Ich nehme mir jeden Tag etwas zeit und like und kommentiere natürlich auch Bilder von anderen. Man hilft sich gegenseitig voran zu kommen. # setzen ist auch wichtig. Unter jedem Post setze ich sogenannte #. Die erhöhen die klicks auf meine Bilder und somit auch auf mein Profil. 📸💛

Ich habe kein bestimmtes Ziel wohin ich mal möchte. Ich lasse mich einfach treiben und schaue was noch so auf mich zukommt. Easy 😊

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Folgt mir ❤️ Dann lernt ihr mich kennen 💞💞

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Zeigt euch wirklich so wie ihr seid ❤️ verstellt euch nicht und habt spaß daran, an das was ihr tut. 😊
Probiert euch aus und endeckt neue Sachen. Ein wirkliches „erfolgsrezept“ gibt es in meinen Augen nicht. Natürlich gibt es die ein oder anderen sachen die man beachten sollte. Postet regelmäßig, Liket&kommentiert von anderen ( verstreut eure spuren ), seid freundlich, nicht angehoben, setzt die Passenden!! # unter euren Fotos. Und habt einfach nur geduld. Sowas dauert 😊 Ich bin jetzt 3 jahre mit dabei.
Man lernt auch nie aus, es kommt immer was neues. Versucht es einfach 💫💋💋💋💋

liebe Grüße
theblondestorie