© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

783

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Eva-Maria

Link zum Blog

Link zum Instagram Profil

Evascosmeticworld

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hallo ihr lieben. Ich heiße Eva-Maria, aber die meisten nennen mich Eva. Ich bin 21 Jahre alt und führe seit ein paar Monaten einen Beauty Blog. Es geht um alle möglichen Make-Up & beauty Produkte. Zu erst wollte ich einen „Top/Flop“ Blog machen, aber hab‘ mich dann umentschieden. Ich arbeite gerade in einen hochwertigen Kosmetik Shop, aber möchte mich in späterer Zeit wenn ich genug Einkommen habe meine Ausbildung als Altenbetreuerin weiterführen. In meiner Freizeit bin ich gerne mit meinen Freund unterwegs. Auf Konzerte bin ich auch sehr gerne unterwegs, am liebsten höre ich Punk-Rock und Metal. Und natürlich spam ich gerne meine süßen Follower voll in meinen Storys. Meinen weg hab‘ ich durch eine sehr gute Freundin und tolle Bloggerin gleichzeitig hier her gefunden. Ich hoffe ihr hattet einen kleinen Einblick.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Ich habe einen privaten Instagram Account, und da poste ich regelmäßig seit 2014 alle möglichen Fotos und natürlich Texte. Ich schreibe auch selber sehr gerne einfach kleine Texte über meine Gefühle. Also habe ich mich dazu entschieden einen Blog zu führen, wo es um eine Sache geht, die ich sehr liebe - Make up und Kosmetik. Auch wenn mein Blog noch sehr klein ist, freue ich mich immer über neue Nachrichten im Postfach, likes und natürlich Kommentare, mich macht es glücklich, zu sehen dass Leuten gefällt was ich Ihnen mitteilen will. ❤️

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Zurzeit führe ich einen kleinen Blog mit 108 wunderbaren Follower. Ja ich weiss es ist nicht gerade viel, aber ich bin trotzdem unfassbar glücklich, und Stolz auf mich dass ich mir diese Follower Zahl selber erarbeitet habe, und jeden Tag auch wieder ein paar dazu bekomme. Ich wünsche mir mit meinen Blog kein Fame zu haben oder viel Geld zu verdienen. Aber ich will mir eine schöne Fan Gemeinde aufbauen, mit der ich mit das was ich mache begeistern kann.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Was ich selber an mir sehr besonders finde, ist dass ich Anfangs sehr schüchtern bin, aber ich immer so bald ich mich gegen meinen mitmenschen so bald ich mich wohl fühle sehr öffne, und man sich gar nicht vorstellen kann dass ich so schüchtern war. :D Und als Blogger bin ich aber sehr offen, und freue mich auf jede Nachricht von meinen Follower, jeder einzelne kann sich auskotzen oder heulen, ich habe immer ein offenes Ohr und hör‘ zu.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Auf jeden fall stelle ich immer in meine story einen screen von der Person die viel liket und bedanke mich. Das kommt immer sehr gut an, und man wird tatsächlich erfolgreicher.