© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

752

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Christina

Link zum Blog

Link zum Instagram Profil

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hallo meine Lieben, wenn ich mich kurz vorstellen darf, ich bin eine junge Mutter mit Leib und Seele. Momentan bin ich noch in Elternzeit aber bald ändert sich das auch bei mir. Eine riesen Umstellung steht an und ich bin gespannt wie wir das alles so Meistern werden. Man könnte schon fast sagen, dass ich mein Hobby gefunden habe als ich Mutter geworden bin. Nämlich mein Kind. Ich liebe es Mama zu sein und gehe förmlich auf, was ich niemals gedacht hätte. Chris vom Profi "Freizeitcafe" auf Instagram wurde auf mein Profil aufmerksam und fragte mich ob ich nicht ein kostenloses Interview hier machen möchte.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Ja mein innerer Instagrammotor ist sozusagen die Leute die man dadurch kennen lernt. Ich finde es schön wie man sich austauschen kann, kennenlernen und sich auch gegenseitig Tipps und Ratschläge geben kann. Angefangen habe ich eigentlich mit einem privaten Profil, als sozusagen Eigenbedarf. Bis ich gedacht habe ich versuche es einmal mit einem persönlichen Blog auf Instagram. Ich habe richtig Gefallen daran gefunden und möchte es momentan auch nicht missen. Klar man weiß nicht was die Zukunft einem bringt aber momentan macht es unheimlichen Spaß.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Auf Instagram bin ich, wie könnte man es sagen, "ein kleiner Fisch". Ich habe etwas über 100 Follower und sind wir mal ehrlich wenn jemand sagt, er freut sich nicht über eine steigend Anzahl von Follower, der lügt. Ich habe mein Profil um mich mit Leuten auszutauschen die auch Mamas sind. Man kann sich gegenseitig helfen, Rat suchen, Rat geben und einfach liebe, herzliche Leute kennen lernen.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Besonders ist jeder auf einer gewissen Art und Weise. Die Frage ist, was ist an mir besonders?! Ich bin ein offener und ehrlicher Mensch. Das versuche ich auch auf meinem Profil zu sein. Ich nehme euch in meinem Alltag mit und das was ich wichtig finde. Ich verstell mich nicht. Es gibt schöne Moment im Leben aber auch nicht so schöne. Solche gibt es auch auf Instagram. Denn dieses aufgesetztes und unnatürliche bin ich nicht.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Sei du selbst und mache es nicht nur um Follower zu bekommen oder in der Hoffnung irgendwie bekannt zu werden. Denn mit dieser Einstellung verliert man schnell die Lust und das Interesse. Was schade ist, denn man kann so viele wunderbare Leute finden die auch zu Freunden werden können. In dem Motto #internetverbindet, #instagramverbindet.