Teile Deinen Interview-Link bitte überall! DAS pushed Dich & Uns gegenseitig & vergrößert für ALLE die Reichweite. Egal ob auf Instagram, Facebook, Twitter, Pinterest, WhatsApp und Co. - Zeig dass DU DABEI BIST! Zeig #bloggerherz!

 

 

Hier ist Dein Interview! (nach unten scrollen!) :-) 

INTERVIEW #

740

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Alyssa

Link zum Blog

Link zum Instagram Profil

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hi, ich bin Alyssa, 24 Jahre alt und studiere Soziale Arbeit. Neben dem Studium bin ich viel am Arbeiten (In einem Wohnheim für Menschen mit Behinderung), bin aber auch viel mit meinen Hunden unterwegs und treffe Freunde. Pro Tag, nehme ich mir mehrere Stunden um mich um mein Instagram- Profil zu kümmern und neue Bilder zu bearbeiten. Auf diese Bloggercommunity bin ich gestoßen, als mich Chris angeschrieben hat, weil er gerne ein Interview von mir haben wollte.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Eigentlich wollte ich über mein Leben mit Diabetes schreiben, allerdings habe ich schnell gemerkt, dass weder die Community noch ich richtig Lust darauf hatten. Nachdem ich mein Profil erstellt habe, bin ich 2 Wochen nach Südafrika gereist und habe etwas in meiner Story geteilt. Ich habe schnell festgestellt, dass meine Bilder richtig gut angekommen sind und ich dachte mir dass ich die Menschen lieber auf meine Reisen mitnehme. Ich habe schon immer gerne fotografiert und meine Bilder selten mit anderen geteilt, dies wollte ich jetzt gerne ändern, man fotografiert ja schließlich um sich zu erinnern und schöne Momente teilen und festhalten zu können.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Zurzeit habe ich knapp 260 Follower, die Anzahl fällt und steigt von Tag zu Tag. Mir ist schon oft aufgefallen, dass viele Leute einem folgen um dem Account nach 2 Tagen wieder zu entfolgen, dieses Phänomen kennen wohl einige von uns. Es ist wirklich anstrengend den anspruchsvollen Instagrammern zu gefallen und so überlege ich von jeden Tag wie ich meine Follower besser ansprechen und erreichen kann. Ich möchte gerne verschiedene Länder/Städte mit den Leuten teilen und mich mit ihnen austauschen. Positives Feedback ist dabei ein toller Bonus, der einen dazu animiert jeden Tag weiter zu machen.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Ich versuche immer den besten Moment fest zu halten und klicke nicht wie wild drauf los. Ich bin sehr kritisch mit meinen Bildern umso das beste Bild zu haben, ohne dabei zu viel bearbeiten zu müssen. Ich möchte nicht, dass meine Bilder nach dem Bearbeiten nicht mehr wieder zu erkennen sind.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Ich gehe immer mit den neuen Hashtags und schaue, wie begehrt sie zurzeit sind. Eine richtige Strategie habe ich noch nicht, dazu bin ich noch zu neu und unerfahren auf Instagram. Sollte ich sie irgendwann gefunden haben, werde ich sie aber definitiv teilen.

© 2020/2021- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe