© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

74

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Franzi

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Servus zusammen.
Ich bin die Franzi. Ein Münchner Kindl. Aus tiefem Herzen und aus überzeugung - und weil ich Rechts der Isar geboren wurde.
München gehört definitiv zu meinen Hobbys. Weil es die schönste Stadt der Welt ist. Für mich. Und ich bin ganz froh, dass des nicht alle so sehen.
Gutes Essen - stylische, schicke Trachten - Berge - Sommer - Schnee - Maollorca - Tegernsee - Theater - Musik - Köln - Reisen - Wiesn und das ganz echte Leben aus München.. das sind meine Hobbys.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Ich schreibe gerne.
Ich finde es gibt viel zu viel dramatisch-politsch-grausames. Ich will unterhalten. Mit einem Schmunzeln auf den Lippen. Bloggs die Tipps geben, gibt es viele - ich erzähle lieber eine Geschichte.
Vor 3 Jahren habe ich mit einem Tagebuch angefangen. Der neue Blog ist jetzt etwas weitgefächterter.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Reichweite, Follower und Lesezahlen müssen noch ein bisschen warten - der Blog ist ja noch ganz frisch!
Wo ich hinwill? Ich möchte, dass die Leute meine Geschichten morgens beim Kaffee, in der Pause oder kurz vorm Schlafen gehen lesen. Einfach um 5 Minuten abzuschalten vom Stress, Alltag und vom "Drama" - von (mit Verlaub) voll geschisseenen Windeln und gestressten Chefs.
Und am Besten können meiner Leser dann lachen, sich ein bisschen selbst erkennen und feststellen - ist ja gar nicht so schlimm - all das!

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Ich bin ich. Ein Unikat. Einzig und manchaml artig.
Ich bin immer positiv - bin lustig - mach gerne lachen und kann genau so gut über den Sinn des Lebens nachdenken - der ganz unterschiedliche Ausprägungen hat.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Na ob des alles so erfolgreich ist - wird sich in den nächsten Monaten zeigen - dann verrate ich gerne was ich da so für Tricks habe ;-)