© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
buchcover LP.JPG

INTERVIEW #

739

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF BLOGGER-(IN) 

Michele

Link zum Blog

meinmoppel.de

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Mein Name ist Michele und ich bin im November zum ersten Mal Mama mit 30 geworden. Zur Zeit bin ich in Elternzeit und kümmere mich um meinen kleinen Mann.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Da das Mamasein manchmal alles andere als leicht ist, dachte ich mir, meine Erfahrungen mit anderen Mamis zu teilen. Auf Insta sieht immer alles perfekt aus, aber das sind nur Momentaufnahmen. Auf meinem Blog spreche ich auch die nicht schönen Themen an (zB Neurodermitis von meinem Sohn) und das eben nicht alles glatt läuft. Evtl. findet die eine oder andere meine Tipps ja ganz hilfreich :-). Ach ja und ich bin noch ganz neu in der Bloggerwelt.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Reichweite... hat mir anfangs gar nichts gesagt, aber man bekommt es relativ schnell auf Insta mit. Ich machr mir da keinen Druck. Mir ist Spaß und Erfahrungsaustausch in erster Linie wichtig. Ich finde es schade, dass viele eine Scheinwelt kreieren und sich andere Menschen dadurch unter Druck gesetzt fühlen.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Das wird bestimmt jeder ähnlich beantworten mit "Ich bin einzigartig und ehrlich"usw... Realistisch gesehen, bin ich aber wie jede andere Mami auch. Andere Menschen können gerne das Besondere an mir finden ;-)

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Da ich noch ziemlich neu bin, habe ich noch keinen Kniff raus. Bin aber für Feedback und Tipps gerne offen.