Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

729

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Katja Sommer

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hi,
Ich bin Katja, 43 Jahre alt (oder jung) und glücklich verheiratet.
Als Bloggerin bin ich erst seit wenigen Wochen im Netz unterwegs. Bisher war ich nur Leserin und jetzt schreibe und poste ich selbst. Krass.
Es war nie mein Ziel oder Bestreben „Bloggerin“ zu werden, dass hat sich einfach so ergeben und war eher eine spontane Geschichte.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Warum ich angefangen habe zu bloggen? Das war eigentlich eine spontane Idee. Grund dafür war unsere Reise nach Schweden. Nicht nur Schweden war Neuland für mich und meinen Mann, sondern das ganze sollte ein Roadtrip mit einem Wohnmobil werden!! CAMPING!!!

Da ich die Erlebnisse dieser für uns so besonderen Reise in einem Tagebuch festhalten wollte, bin ich irgendwann auf die ich gekommen, einen Blog zu schreiben. Eigentlich erstmal nur für uns und Family & Friends.

Naja und wenn ich sowas mache, will ich das optisch natürlich perfekt haben. Ja, und so kam Eins (de.-Domain) zum Anderen (WordPress usw). Für eine Anfängerin, Frau ndr ich das Ergebnis sehr gelungen.

Als dann die Reise losging und ich die ersten Beiträge online gestellt haben, schnellte die Klicks auf einmal nach oben. Ein tolles Gefühl.




FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Ich liebe Instagram! Bilder sagen manchmal mehr wie tausend Worte. Wenn ich bei Instagram unterwegs bin, könnte ich stundenlang darin versinken.
Es macht mir einfach Spaß, schöne Bilder mit anderen zu teilen und noch mehr Freude macht es, wenn andere User deine Bildung liken und dir damit zeigen, dass ihnen dein Bild auch gefällt.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Das Besondere an mir?
Das müssen Andere beantworten, ich für meinen Teil empfinden mich als „ganz normal“.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Für Tipps und Tricks bin ich noch zu neu in dem „Geschäft“. Aber ich freue mich über jeden Hinweis, ob positiv oder kritisch zu meinem Blog.

© 2020- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

de6269_71f6a56436f94d79a5c5644f73e54cbf~mv2_d_2320_3088_s_2.jpeg