© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
buchcover LP.JPG

INTERVIEW #

703

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF BLOGGER-(IN) 

Kristina

Link zum Blog

Link zum Instagram Profil

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hallo, mein Name ist Kristina &' ich bin 28 Jahre alt. Ich arbeite als Erzieherin in einer Kita &' lebe seit August 2017 vegan. Auf Instagram teile ich meine eigenen Rezepte, meinen (Erzieher-)Alltag &' Dinge die mich bewegen. Den Weg zu Bloggerherzen verdanke ich einem Zufall..^^

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Mit Instagram habe ich vor ca. 5 Jahren angefangen. Aber nur so 'just for fun'. Mittlerweile nehme ich das Ganze schon etwas ernster, auch wenn ich im Vergleich zu anderen nur eine sehr kleine Followeranzahl habe. Spaß macht es trotzdem ;)

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Momentan habe ich um die 680 Follower. Das ist für mich persönlich schon viel. Aber um es kurz zu machen: Natürlich hätte auch ich gerne mehr Follower. Aber es ist okay so wie es ist. Mir macht Instagram Spaß &' ich habe hier schon interessante Menschen kennen lernen dürfen. Dafür bin ich dankbar.
Mein Ziel? Die Menschen da draußen die mir folgen mit schmackhaften veganen Rezepten versorgen, meine Liebe zum Beruf zeigen &' natürlich meine Meer-Liebe teilen.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Ob das nun besonders oder einzigartig ist, keine Ahnung. Aber ich bin wie ich bin. Im wahren Leben genauso wie auch hier auf Instagram. Habe ich miese Tage poste ich das genauso ehrlich wie meine guten Tage. Wenn mir etwas nicht passt, wird das auch angesprochen. Ich verstecke nix, baue aber auch nichts mit Blümchen aus.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Sei du selbst,mach DEIN Ding &'und hab Spaß dabei! :)