© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

684

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Sarah

Link zum Blog

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Leidenschaftliche Sportlerin, Mama mit Herz, Hang zu Mode und noch dazu Unternehmerin eines Gesundheits- und Fitnesszentrums - das beschreibt mich wohl ganz kurz und bündig für all jene, die hier nicht auf lange Romane stehen. Durch meine Tätigkeit versuche ich tagtäglich Fehlwissen aufzuräumen und Fakten aufzutischen. Realtalk - Ehrlichkeit ist mir nicht nur als Mama wichtig, sondern auch bei der Arbeit mit Kunden oder eben auf meinem Instagram Account. Ich bin eine Frau, die für Bewegung sorgen will und auch in ihrer Freizeit nie auf der Stelle stehen bleibt. Als Noahs (kurz „Noli“) Mom, will ich vor allem Müttern zeigen, dass ein gutes Zeitmanagement sehr viel mehr möglich macht, als man eigentlich oft denkt. Doch nicht nur Eltern finden auf meinem Account inspiration. Ein klein wenig Fitness, ein klein wenig Lifestyle, verpackt mit einer großen Portion Liebe und serviert auf einem Teller voller Fakten :-)

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Ich blogge noch nicht lange. Der Hintergrund für mein Vorhaben ist es, Menschen zu bewegen, Fehlwissen aus dem Weg zu schaffen und für tägliche Motivation zu sorgen. Let me inspire YOU - das steht bei mir auf der Tagesordnung.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

I‘m a Babyshark. Mit gerade mal 1400 Followern stehe ich noch ganz am Anfang meiner Bloggerkariere. Natürlich lebt ein Account von Reichweite - das wollen wir nicht unter den Tisch kehren. Deshalb ist eines wichtih: Euch gefällt mein Statement und ihr wollt, dass ich euch dauerhaft etwas bieten kann? Dann folgt mir, liked meine Bilder, kommentiert altiv - zeigt mir, dass ihr mehr sehen wollt :-)

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Keiner versprüht #onlysarahvibes, so wie ich es tue. Ob Mamaleben, Fitness, unser eigenes Gym oder interessante Themen - ich bin greifbar, voll und ganz mit Handschlagqualität an eurer Seite. Bombadiert mich mit euren Fragen - ich helfe euch weiter, koste was es wolle, Leute.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Ich versuche aktiv zu sein. Girls support girls, sozusagen. Wenn mein Zwerg abends schläft klicke ich fleissig eure Accounts durch und gebe konstruktiven „Senf“ ab. Ich folge jedoch nur Leuten, die mir zusagen und deren Accounts auch mich interessieren.