© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

637

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Santana

Link zum Blog

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hallo zusammen
Ich heiße Santana bin 32 Jahre alt und Mama eines 2 jährigen Zickleins.
Ich wohne mit meiner Tochter und meiner Oma in der Mitte von Mönchengladbach und Aachen, direkt an der Niederländischen Grenze, keine 15 Minuten entfernt.
Seit kurzem bin ich alleinerziehend und manage Kind, Haus und Garten grad alleine. Um ein bisschen vom Altagsstress abzuschalten nähe ich gerne Klamotten für meine Kleine oder für mich.
Lese aber auch gerne ab und zu ein Buch.
Ich plane gerade für uns ein neues Abenteuer. Im August soll es in 15 Etappen entlang der Weser gehen! Fernweh lässt grüßen! 😏
Hierher bin ich durch eine Einladung vom lieben Chris gekommen und habe mich sehr darüber gefreut!

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Genau diesen Monat blogge ich auf Instagram seit 2 Monaten! Yay 😃
Angefangen habe ich gleich nach meiner Trennung. Ich brauchte einfach eine Ablenkung. Außerdem plane ich ja die Reise und dachte mir es könnte für den ein oder anderen interessant sein zu sehen, dass man es auch alleine schafft, ohne einen Partner! Man braucht nur ein bisschen Mut und den möchte ich euch mit meinem Blog machen.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Mittlerweile habe ich im ständigen Wechsel bis zu 220 Follower und ich freue mich riesig über jeden. Am meisten freue ich mich über Kommentare, das fängt grad erst an aber ich nehme mir die Zeit und beantworte alle. Das soll in Zukunft auch so bleiben. Ich finde es wichtig mit den Menschen da draußen in Kontakt zu treten und finde den Austausch der dann stattfindet sehr interessant.
Wo ich mit dem Blog hin möchte kann ich gar nicht beantworten. Mal gucken was sich in Zukunft so schönes ergibt.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Ich zeige mich so wie ich wirklich bin. Auch mal ungeschminkt und mit zerzausten Haaren. Ich bin keine Schauspielerin an einem Set, sondern eine Mama im wirklichen Leben. Das ist mir auch wichtig, ich möchte kein falsches Bild von mir präsentieren sondern mich so so zeigen wie ich wirklich bin. Mit allen Ecken und Kanten!

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Ich glaube Insta Storys sind sehr wichtig! Seitdem ich Storys hochladen bekomme ich viel mehr Feedback und meine Follower geben mir Kommentare unter meinen Post! Das freut mich natürlich sehr und animiert mich dazu weiter zu machen!
Den ultimativen Tipp hab ich noch nicht! Bin ja erst seit 2 Monaten dabei 🙃