© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

620

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Jaqueline

Link zum Blog

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Mein Name ist Jaqueline, und ja ich kenne die Witze alle.
Seit der Geburt meiner Terrorzwerge habe ich kaum noch freie Zeit für Hobbys, aber eins ist mir geblieben - INSTAGRAM.
Dort hat Chris dann auch irgendwie mein Profil @hasirella gefunden.
😊

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Ich habe vor Jahren angefangen Einblick in mein Leben zu geben. Damals fing es mit Bildern von meiner Arbeit an ( Kuchen- weil Konditormeisterin) und ging über Landschafts-urlaubsbildern aus Norwegen über in einen Mami-Blog.
Ich zeige gerne den echten Alltag mit Zwillingen.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Mein privates Profil bei Instagram hat ca. 600 Follower. Ich habe vor kurzen meine eigene Challenge beendet, bald wird sie in die zweite Rinde gehen. Über jeden neuen Follower freue ich mich, finde es aber auch nicht schlimm nur ein kleiner Fisch im Teich zu sein. Das wahre Leben mit Kindern zu zeigen, in ungeschönten Bildern, das ist was ich gerne mache und meine Follower auch sehr zu schätzen wissen.
Zusätzliches hab ich noch ein Profil nur für Zwillingseltern, wo wir auch schon 600 sind, aber da wird es auch dabei bleiben, weil ich zur Zeit mehr Arbeit in mein privates Profil gebe.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Einzigartig?
Ich hab gewaltig einen an der Klatsche 😂.
Alles was ich schreibe und poste ist genau dass was ich denke. Immer ehrlich und gerade herraus.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Zur Bildbearbeitung benutze ich 'PicsArt' da ich dort die Bilder zuschneiden, beschriften kann.
Ansonsten gibt's bei mir keine Tricks. Ausser regelmässigen Kontakt zu den Followern zu pflegen.