© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
buchcover LP.JPG

INTERVIEW #

586

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF BLOGGER-(IN) 

Kelly

Link zum Blog

Link zum Instagram Profil

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Also ich bin die Kelly, 25 Jahre alt und wohne seit ein paar Jahren im schönen NRW. Ich habe meine Leidenschaft zum Beruf gemacht -nämlich das zeichnen- und habe vor einigen Jahren meine Ausbildung zur Tätowiererin begonnen. Letzten August habe ich meinen wundervollen Sohn zur Welt gebracht und befinde mich im Moment in Elternzeit. Der liebe Chris hat mir eine herzliche Einladung geschickt.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Aktiv bin ich hier schon ca. seit dem Beginn von Instagram. Ich liebe es zu fotografieren und halte auch so gerne meine Erinnerungen sowie den Alltag gerne fest und das teile ich dann auch gerne mit meinen Mitmenschen.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Ach, eigentlich ist mir das total egal wieviele Follower man hat und wer wem folgt. Aber um ehrlich zu sein freut man sich doch auch für jeden Thumb up 👍🏻. Ich finde da eher die Community wichtiger die man mit der Zeit aufbaut, man sich mit ihnen austauschen und sogar Freundschaften schließen tut.
Vor meiner Elternzeit war mir Instagram sehr wichtig fuer die Arbeit. Kundenaquise usw. Im Moment möchte ich mich einfach mit Müttern und Gleichgesinnten austauschen. Ich möchte einfach meine Art von Schönheit mit der Menschheit teilen. Nachdem ich vor einigen Wochen viele inaktive Accounts gelöscht habe bin ich nun nicht mehr über den 1000 Followern, was aber nicht weiter tragisch ist :) Follower kommen und gehen heutzutage.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Hmm, vielleicht mein Geschmack ? Oder Hobbies?
Ich stehe auf den ganzen kitschigen Asia-kram und schaue für mein Leben gerne Animes. Und zocken tue ich ebenfalls ( im Moment bloß eher weniger ).

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Ich bin einfach nur ich selbst. Daran würd ich auch nie was ändern wollen. Man sollte niemanden imitieren weil man so erfolgreich sein möchte wie jemand Anderes. Let it be und Easy going sind meine Mottos ✌🏻