© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
buchcover LP.JPG

INTERVIEW #

551

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF BLOGGER-(IN) 

Simone Schneider

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Die Kunst hat uns zurück ins Leben geführt. Hallo, wir sind ein aktives Künstlerpaar und agieren unter unserem Künstlernamen MoSiMo-ART. Zu finden sind wir am schönen Niederrhein, hier betreiben wir neben unseren zahlreichen Projekten, in Rees eine moderne Kunstgalerie. Wir haben alle 5 Wochen wechselde Ausstellungen zu bestimmten Themen. Wir sind immer auf der Suche nach neuen Künstlern. Es kann sich jeder bei uns Bewerben und wenn er ins Ausstellungskonzept passt, teilnehmen. Wir haben unser Hobby zum Beruf gemacht und sind relativ breit aufgestellt.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Unser Motor...... Na die Weltherrschaft zu erlangen..... lach...... Angefangen unseren Blog zu schreiben, haben wir im Juni 2017, mit dem Hintergrund unserer Galerie wie auch unsere Künstler und deren arbeiten vorzustellen. Somit hat sich bis heute ein recht aktiver Blog entwickelt, welcher sich einem Weltweiten Publikum geöffnet hat. Auf unserem Blog gibt es jede Menge Neuigkeiten zu unserer Galerie, zu unseren Projekten und zu unseren Künstlern zu sehen und zu lesen.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Also wir sind mit unseren Projekten und unserer Galerie relativ breit aufgestellt. Uns findet mal vor allem mit derzeit insgesamt 6 Profielen bei Instagram, 8 Seiten bei Facebook, 2 Homepage, 1 Blog, 1 Youtube Channel sowie 3 Twitter Profile. Warum so viele? Na ganz einfach, wir haben unsere Projekte und Aktionen jeweils zu den einzelnen Profilen erstellt. Zum einen um eine gewisse Ordnung in dem eigentlichen Profil beizubehalten und nicht zu viele unterschiedliche Projekte zusammen zu Posten. Nicht jeder interessiert sich für Fashion, also machte es für uns Sinn, einzelne Profile zu erstellen. Um auch so eine größer Reichweite zu erlangen um unseren Namen bekannt zu machen. Auf unserem ARTraum-MoSiMo Galerie Profil gibt es Infos zur Galerie und aktueller Ausstellungen. Unter MoSiMo-ART findet Ihr meine Fotoarbeiten da ich auch als Fotografin tätig bin. Z.B. mein Wolken Projekt und derzeit mein aktuelles Graffiti Projekt. Unter KunstStoffArtMoSiMoART findet Ihr unsere eigenen Kunstwerke, original Gemälde und meine Pop ART Werke die wir selbst erstellt haben. MoSiMo-FashionART, da ich auch als Designerin tätig bin sind hier meine aktuellen Mode Kollektionen zu finden. Ich "pimpe" Mode auf und bemale sie auch komplett mit aktuellen Pop ART Motiven. Unter "SinnfreiKolumne" bin ich als Autorin tätig, hier gibt es Zitate und Kurzgeschichten aus dem täglichen Leben zu lesen. Und unser letztes Profil ist "just for fun" unseren geliebten Hunden gewappnet. Hintergrund unseres tun ist demnach relativ simpel, wir wollen Erfolg und den holen wir uns :-)

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Hm...... ich bin recht großzügig aufgestellt und traue mich an alles was mich / uns interessiert. Es gibt für mich kein "ES GEHT NICHT" alles ist möglich, Du musst Dir dazu nur den richtigen Weg suchen um an Deine Ziele zu gelangen und vor allem musst Du an Dich und Deinen Erfolg glauben. Lasse nichts unversucht in Deinem Leben, denn nur so kannst Du erfahren ob Du es nicht doch geschafft hättest. Das ist mein / unser LebensMotto welches wir tagtäglich verfolgen.
Wer einmal dem Tot die Hand gereicht hat, setzt in der zweiten Chance des Lebens neue Prioritäten. Das ist mein persönlicher Antrieb, achte auf Dich und Deine Ziele.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Leider haben wir kein direktes generelles Erfolgsgeheimnis da wir uns immer noch selbst im Aufbau befinden, aber wir arbeiten jeden Tag an allen unseren Projekten und an unseren Seiten und freuen uns tägliche auch über kleine Erfolge. Das zeigt uns das wir eigentlich auf dem richtigen Wege sind. Ein ganz wichtiger Punkt zu all unseren Profilen ist, unsere Projekte nicht mit Privaten Posts zu vermischen. Nicht die Masse an Post ist entscheidend sondern die Qualität. Rückschläge als Motivation zu neuen Projekten nutzen. Sich nicht abringen lassen von seinem Ziel, auch wenn andere es für unsinnig halten. Man muss sich einfach Zeit nehmen und sein Ziel nicht aus den Augen zu verlieren, den wir sind überzeugt davon das es eines Tages Dicke Früchte tragen wird und sich auszahlen wird. Uns selbst wenn nicht hatten wir dennoch eine unvergessliche und einzigARTige Zeit die wir schon jetzt nicht mehr missen möchten.