© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
buchcover LP.JPG

INTERVIEW #

536

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF BLOGGER-(IN) 

Noëmi

Link zum Instagram Profil

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Mein Name ist Noëmi und ich bin seit 2014 als Buchbloggerin unterwegs. Bisher unter einer Blogspot-Seite wurde es nun Zeit für die eigene Domain und das eigene Hosting. Daneben bin ich seit Anfang 2017 zu 100% selbständig, als Mediengestalterin und Fotografin mit eigenem Fotostudio.
Gelesen habe ich seit meinem sechsten Lebensjahr alles was mir in die Finger gekommen ist und irgendwann, nachdem ich bereits Geschichten in Hefte gekritzelt hatte, auch den ersten Schreibratgeber.

Seit diesem Augenblick an schrieb ich ‚richtig‘. Das Ziel hiess Roman und zwar veröffentlicht. Bald begann ich auch, mich mit Selfpublishing auseinanderzusetzen. Im Dezember 2016 erschien mein Debütroman und Mitte 2017 erfolgte dann die Verlagsgründung gemeinsam mit einer Freundin.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Das Ziel ist es, all meine Leidenschaften, fürs Coverdesign, das Lektorat, das Buchmarketing, das Rezensieren und das Schreiben auf dem scriptorium magazin zu vereinen. Ich begann als Allerlei-Bloggerin und habe dann irgendwann gemerkt, dass ich mich meiner Leidenschaft für Bücher nicht zu schämen brauche - und damit längst nicht alleine bin.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Insgesamt folgen mir zusammengerechnet auf allen Portalen etwa 1000 Leute. Ich nutze den Blog, Instagram, Facebook, Twitter und Google+. Pro Woche besuchen etwa 1000 Leute meinen Blog. Ich erhalte darüber einige Aufträge und verdiene ein bisschen was mit Partnerprogrammen und Werbung - es deckt aber nur die laufenden Kosten und das ist auch okay für mich so.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Ich bin wie ich bin. Irgendwann musste ich akzeptieren, dass es nicht meine 'Nische' gibt, sondern dass meine Talente einfach unglaublich vielseitig sind und ich jedes davon leben möchte. Das ist nicht immer gleich einfach, keines soll zu kurz kommen. Und dennoch: Anders wäre mir langweilig.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Nein. Denn was ich hier schreiben würde, kann dir jeder andere erfolgreiche Blogger sagen: Sei authentisch und bleib so wie du bist.