© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
buchcover LP.JPG

INTERVIEW #

481

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF BLOGGER-(IN) 

Irina Kantakuzin

Link zum Blog

Link zum Instagram Profil

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Ich bin Irina, komme aus Wien , studiere Lehramt ,und nebenbei Jobe ich bei REWE. In meiner Freizeit fotografiere ich sehr gerne . Ich fotografiere eigentlich alles was mich in dem Moment anspricht, seien es MEnschen , Tiere, die Natur, der Himmel oder sogar Gebaude... in meinem privaten Fotoarchiv findet man alles kreuz und quer.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Das lustige an der Geschichte ist , das ich für das Fotografieren lebe ,allerdings nicht darüber blogge.
Auf meinem Instagram Profil findet man mich , mein Makeup und meine Perücken. Meine Message ist , du kannst dein GEsicht nicht ändern aber dafür deine Haare so oft du willst. Und das beste, man braucht kein umstyling so wie bei GNTM hat aber dennoch einen neuen look. Jeden Tag wenn man es will. Ich mache das schon seit 2 -3Jahren aber so richtig hat mich Instagram erst seit einem Jahr gepackt.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Ich habe erst an die 1900 Follower. Die haben auch erst letztes Jahr zugenommen . Ich benutze noch Facebook dazu aber so Intensiv bin ich nur bei Insta. Als nächstes Plane ich eine eigene Website zu erstellen . Ich würde gerne erreichen wollen, dass auch andere Leuten etwas bunter durchs leben gehen , den das Leben ist ohne abwechslung und ohne Farbe einfach fad.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Ich versuche mich neu zu erfinden, nicht von anderen abzugucken , obwohl es wirklich schwer ist von der Maße abzuheben.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Erzwingt es nicht. Macht es aus Spaß und LEIdenschaft , und nicht weil ihr inbedingt an geld rankommen wollt ohne arbeiten zu gehen . In liebe i.RK