© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
buchcover LP.JPG

INTERVIEW #

475

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF BLOGGER-(IN) 

Jeanette Nauruhn

Link zum Blog

meinebuchinsel.de

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hallo
mein Name ist Jeanette und ich liebe Bücher und das Reisen mit dem Wohnmobil. Im Oktober 2017 war ich zum ersten Mal mit meiner Freundin und deren Tochter auf der Frankfurter Buchmesse. Die Tochter meiner Freundin hat schon seit längerem einen gut laufenden Buchblog und auf unserer Rückreise hat sie mir geholfen meinen ersten Instagram Buchblog zu eröffnen. Seitdem betreibe ich meinen Instblog regelmäßig und es macht mir einen heiden Spaß. Seit diesem Monat habe ich dann noch einen Buch-Wohnmobilblog eröffnet und freue mich schon auch diesen zu füllen. Chris hat mich auf Insta gefunden und mir von seiner tollen Idee erzählt und mich eingeladen hierbei mit zu machen. Danke schonmal dafür....

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Oh je das habe ich ja nun schon bei Frage eins mitbeantwortet. :) Ich muss da noch erwähnen, das ich in der Zeit schon eine Menge sehr netter Kollegen und Kolleginnen kennen gelernt habe und dadurch der Spaß doppelt so groß ist.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Ich möchte mit meinem Blog die Leute mitnehmen auf meine Wohnmobil- und Bücherreisen. Ich hoffe ich kann ihnen hier und da ein Lächeln auf ihr Gesicht zaubern. Im Moment habe ich auf Insta ca. 300 Follower und ich hätte natürlich gerne den ein oder anderen mehr. Wichtig ist mir das es echte Follower sind mit denen man auch mal einen konstruktiven Austausch haben kann. ;) Bei meinem Blog habe ich noch nicht raus gefunden wie viele bisher gelesen haben oder mir folgen. Er besteht ja erst seit einer Woche und ich bin ein absoluter Anfänger....

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Das ich ein offener Mensch bin der auch im realen Leben gerne Kontakte knüpft. Auf meinem Blog verbinde ich meine zwei absoluten Lieblingsthemen mit Herz und Verstand.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Ich habe im Moment einige Ideen die ich gerne umsetzten möchte. Ob das dann ein guter Trick ist wird sich dann herausstellen. Wichtig ist es auf Fragen der Follower zu antworten.