© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
buchcover LP.JPG

INTERVIEW #

414

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF BLOGGER-(IN) 

Svea Schlager

Link zum Instagram Profil

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hallo, ich heiße Svea und bin 30 Jahre "jung". Ich wohne im hohen Norden zwischen Hamburg und Cuxhaven und lebe hier zusammen mit meinem Mann und Hund. Hauptberuflich arbeite ich in einem Versicherungsbüro und mein größtes Hobby neben meinem Hund ist das Bloggen :)! Ich schreibe hauptsächlich Testberichte mit Fotos oder Videos über diverse und verschiedene Produkte. Das ist für mich eine willkommene Abwechslung zum stressigen Büroalltag.

Meinen Weg in die Bloggercommunity habe ich über den Kontakt mit Chris von Freizeitcafe gefunden und freue mich hier anschließen zu dürfen :)!

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Ich schreibe/poste, da ich sehr gerne schreibe und meine Erfahrungen mit anderen teilen möchte. Außerdem freut es mich, wenn ich bei der Kaufentscheidung zu einem Produkt helfen kann.
Vor über 2 Jahren habe ich sehr klein angefangen mit nur einem Facebook- Blog und bin mit den Testberichten und auch in einer Follower-Anzahl langsam gewachsen. Nach etwa einem halben Jahr habe ich dann auf Blogspot meinen eigenen Blog erstellt und seit kurzem bin ich mit meinem Blog auch auf Instagram.

Wie ich dazu gekommen bin? Ich habe einige andere Blogger gesehen und deren Testberichte. Das hat mich inspiriert und schnell wollte ich dann meinen eigenen Blog kreieren.

Mittlerweile bin ich sogar bereits Influencer bei einem Start-Up-Unternehmen.

Wenn mir ein Produkt gefällt, dann helfe ich auch gerne dem Unternehmen durch z.B. faire Rezensionen. So hat jede Seite etwas davon.

Bei mir ist es so, wenn mir ein Produkt nicht gefällt, sag ich das auch. Ich finde Ehrlichkeit in diesem Bereich sehr wichtig. Ich sehe viel zu viele Blogger, die leider immer nur "gute Bewertungen" vergeben. Da sollte sich vllt. auch was ändern, damit nicht irgendwann die Glaubhaftigkeit verloren geht.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Da ich noch eine relativ kleine Bloggerin bin, habe ich auf meinem Blog auf Blogspot etwa 1.900 monatliche Leser und auf meinem Facebook-Blog ca 2.200 Follower. Da ich noch nicht lange bei Instagram bin, habe ich dort erst knapp 220 Follower :(.

An Plattformen benutze ich meinen Blog, Facebook und Instagram. Dazu bin ich aber auch auf diversen Testportalen aktiv wie z.B. Konsumgöttinnen, mytest, brandsyoulove, Gofeminin etc.

Wo ich hin möchte? Ich möchte die Leute in dem Sinne erreichen, dass ich bei Produktauswahlen helfen kann und das mein Blog auch einen bestimmten Unterhaltungsfaktor hat und den Leuten einfach gut gefällt.

Ich bin auch nicht eine Bloggerin, die ihre Follower jeden Tag "füttert", aber dafür bleibt es auf meinem Blog übersichtlicher und ist nicht so mit uninteressanten Themen oder Links überfüllt. Insgesamt nehme ich auch nicht jeden Produkttest an. Ich teste ausschließlich Sachen, die mich auch interessieren :).

Auch freue ich mich immer, wenn ein Feedback über meinen Blog kommt :).

Da ich allerdings Vollzeit arbeite, kann ich leider nicht die Zeit in den Blog einbringen die es verdient hätte- Aber am WE oder im Urlaub gebe ich mein Bestes :).

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Das besondere an mir als Blogger würde ich sagen ist, dass ich mich bei einem Produkttest immer viel mit dem Produkt beschäftige und auch detailliert darüber berichte. Bei Fotos oder Videos strenge ich mich immer an und in einem Testbericht von mir steckt immer viel Mühe und vor allem Zeit! Und das ist auch das was mir Spaß macht. Am Ende einen Testbericht zu schreiben, der authentisch ist und einen aufklärenden Erfahrungsbericht der den Leuten zusagt.

Ansonsten würde ich mich als eine sympathische Person bezeichnen, der auch Humor sehr wichtig ist :).

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Die meisten Portale für Blogger sind Euch vermutlich bereits bekannt. Ich kann aber jedem Blogger nur raten, jeden Post der über ein Produkt handelt, mit "Werbung" zu deklarieren (da es inzwischen ansonsten leider Strafen hagelt).

Ansonsten bleibt immer ihr selbst und schreibt vor allem aus eigener Erfahrung mit einer eignen Meinung und nicht einfach nur was auf der Packung oder im Internet steht :-).

Zu guter letzt finde ich, sollten die Posts über Themen sein die viele interessieren könnten :).