Teile Deinen Interview-Link bitte überall! DAS pushed Dich & Uns gegenseitig & vergrößert für ALLE die Reichweite. Egal ob auf Instagram, Facebook, Twitter, Pinterest, WhatsApp und Co. - Zeig dass DU DABEI BIST! Zeig #bloggerherz!

 

 

Hier ist Dein Interview! (nach unten scrollen!) :-) 

INTERVIEW #

323

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Jaroslav Kreps

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Ich heiße (kurz) Jaro. Ich betreibe nebenberuflich meine Seite mit verschiedenen Ansätzen, die zum Abnehmen und der Gesunderhaltung dienen. Nebenbei steuere ich weitere Personen, die zum Blog beitragen und bei vielen anderen Dingen mitwirken (Sport Videos, Buchgestaltung, App Entwicklung, Beiträge schreiben, System Entwicklung). Durch meinen Alltag bin ich ziemlich engmaschig mit allem verknüpft und Langeweile tritt bei mir nie auf, es gibt immer Dinge zu erledigen. Ich lese sehr viel und investiere auch eine Menge in meine Weiterbildung, in verschiedenen Bereichen. Ich habe diese Community entdeckt, aufgrund der persönlichen Anfrage von Christian Gera, auf Instagram.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Nun ich bin in der Gesundheitsbranche schon länger tätig. Seit Juni 2017 bin ich auf die Idee gekommen, mein Wissen einfach in die Welt zu streuen und auch mal meinen eigenen Standpunkt zu vertreten. Offline hat es ganz gut geklappt, jedoch online hat es ganz schön gedauert. Meine Motivation ist einfach in mir drin, ich möchte weiterhin nützliche Information weitergeben und einfach jeden, der sich für die Gesunderhaltung und ganz speziell Gewichts-Verlust interessiert, einen anderen Standpunkt / Blickwinkel aufzeigen.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Also die Follower Zahl wächst, vor allem die Abonnenten für den Newsletter und das kostenlose E-Book wird täglich bis zu Vier mal abonniert (Was mich sehr freut). Jedoch im Social Media Bereich bin ich bis dato eine ziemliche „Niete“. Meistens fehlt mir einfach die Zeit um mich in diesem Bereich mehr auseinanderzusetzen, aber das ist schon in Planung und Umstrukturierung. Auf Facebook sind es nicht mal 300 Follower, auf Instagram sind es über 1000 und bei Xing, G+, LinkId,Tumblr und und und keine nennenswerten Zahlen. Mein Plan ist es, mein Haus (Webseite und Produkte / App) fertig zu stellen, danach Social Media mehr zu targetieren und natürlich den SEO Faktor stärker zu optimieren. Mein Weg war, bis jetzt nicht wirklich leicht aber das hat auch nie jemand gesagt, jedoch bereue ich keine einzige Sekunde, die ich in dieses ganze Projekt gesteckt habe. Wenn alles soweit fertig ist, bin ich voller Zuversicht, dass ich durch meinen Blog, App, E-Books, Videos und Büchern Menschen Unterumständen helfen kann, ihre Ziele zu erreichen.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Das Besondere an mir ist wohl, die Empathie für Menschen und die rationale Analyse und langfristige Planung von Zielen. Ich setze meine „Visionen“ um und lerne durch Fehler. Ich bin nicht perfekt und versuche meine „Meinung“ nie jemanden einzureden. Jedoch betrachte ich viele Dinge eben auf meine Art.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Der Trick? Es gibt an sich keinen Trick. Es ist wichtig seine Ziele zu verfolgen und nie aufgeben. Wenn etwas nicht funktioniert, dann muss man das Problem analysieren. Das tollste Produkt, Beitrag oder ähnliches, kann noch so schön und super sein. Wenn es eine falsche Überschrift, Keyword, Bild etc. hat…wird es eben nicht wirklich die Menschen erreichen. Falls man etwas Tolles Verfasst hat, sollte man nicht traurig sein, wenn die Besucher Zahlen gering sind, weitermachen und zu einem späteren Zeitpunkt einfach das Problem beheben. Meine wertvollsten Tools sind unter anderem „Search Console, Analytics, Heat Maps und ich nutze sehr gerne Ranking Spy, um einzelne Keywords zu betrachten“.

© 2020/2021- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe