© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
buchcover LP.JPG

INTERVIEW #

315

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF BLOGGER-(IN) 

Dmitry Vysotsky

Link zum Blog

Link zum Instagram Profil

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Meine Name ist Dmitry Vysotsky, ich bin 20 Jahre alt und studiere Mediendesign. Zu meinen Hobbies zählt an erster Stelle das Zeichnen, gefolgt von Sport. Beides teile ich gerne auf meinen Instagram Account, auf dem ich mich auch gerne mit dem Thema Mode befasse. Durch den Instagram Account von Freizeitcafé bin ich auf Blogger-Interview gestoßen.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Mit dem Instagram Account als auch mit dem Zeichnen habe ich vor 4 Jahren begonnen. Ich habe eine Zeichnung im Internet gesehen und konnte nicht glauben das man so gut zeichnen kann, demnach habe ich versucht auch so gut zu Zeichnen. Das Zeichnen habe ich mir Schritt für Schritt selbst beigebracht und meine Entwicklung habe ich auf Instagram mit meinen Followern geteilt. Mit der Zeit wurde ich immer besser und viele Stars wurden auf meine Zeichnungen aufmerksam, was mich nur noch mehr motivierte.
Mein Instagram Motor ist die Freude daran etwas neues zu kreieren und meine follower selbst zum Zeichnen zu inspirieren und eventuell verborgenes Talent zu entdecken.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Ich nutzte zur Zeit hauptsächlich Instagram wo ich über 102k Follower habe. Nebenbei bin ich etwas auf Facebook und YouTube aktiv wo ich jeweils nicht mehr als 5000 Follower habe. Ich habe keine Konkreten Ziele ich bin gespannt was der nächste Tag bringt und hoffe einfach nur, dass ich noch mehr Leute inspirieren kann mit dem was ich tue. Es ist mir wichtig das meine Follower an sich selbst glauben und sehen, dass man mit Zeit, Geduld und Fleiß seine Träume und Ziele verwirklichen kann.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Jeder Mensch ist auf seine eigene Art und Weise einzigartig. Mich unterscheidet von anderen, dass ich mir alles selbst ohne Unterricht, Workshop u.ä beigebracht habe. Ich bin sehr zielstrebig und glaube daran, dass mit viel Engagement und Fleiß Träume wahr werden können.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Das Wichtigste was ich in diesen 4 Jahren gelernt habe und für mich mitgenommen habe ist, dass man niemals aufgeben sollte wenn man sich etwas vorgenommen hat. Man sollte sich die Zeit nehmen etwas zu Ende zu bringen und auch auf die Meinung seiner Follower hören und diese respektieren. Man ist keine Inspirationsquelle wenn man keinen Wert auf die Meinung seiner Fans legt, denn die Fans machen erst einen zu dem was man im Endeffekt ist.