© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

299

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Svenja

Link zum Blog

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hallo 🤗
Mein Name ist Svenja, ich bin frische 29 Jahre alt und hole gerade mein Abitur auf dem 2. Bildungsweg nach, da ich endlich weiß, was ich wirklich tun möchte. Zu meinen Hobbies zählen neben dem Schreiben von u.a Kurzgeschichten auch die Fotografie, das Singen sowie Klavierspielen.
Gefunden habe ich euch auf Instagram. 😊

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Wie man auf meinen Bildern erkennen kann, bin ich übergewichtig. Ich möchte nicht nur die tolle Natur um mich herum zeigen, wie schön Deutschland und einzelne Bundesländer, Dörfer und Städte sind, sondern auch andere Länder, in denen ich war und vor allem möchte ich zeigen, wie ich abnehme, um anderen Menschen vielleicht hilfreiche und >gesunde< Tipps geben und um zu zeigen, dass Abnehmen gar keine Qual sein muss.

Kurz gesagt:
Meinen Weg des Lebens zeigen (Gewicht, meinen Weg ins Ausland, da ich nach Skandinavien auswandern möchte, Impressionen meiner Umgebung). 💛

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Natürlich sind Follower wichtig, man möchte gesehen und gehört werden. Ich lege viel Wert auf Natürlichkeit, ich will niemanden täuschen.

Im Grunde ist es mein Ziel, meine Ziele zu erreichen und glücklich und zufrieden sowie gesund zu sein. Wie viele mir am Ende folgen, das kann ich mir nur wünschen, aber ich definiere mich nicht über die Anzahl an Followern.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Viele schreiben „Ehrlichkeit“, obwohl ich glaube, dass niemand zu 100% ehrlich sein wird. Es ist schwer, persönliches Scheitern in irgendeiner Sache offen zuzugeben. Ich flunkere auch mal. 😉
Aber Natürlichkeit ist mir sehr wichtig. Ich verstelle mich nicht, für niemanden. Das wäre nicht mehr ich.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Eigentlich nur diese Sache:

Kommentiere so viele Bilder deiner eigenen Zielgruppe wie bei mir Abnehmen ehrlich und offen, kein Copy & Paste Mist. Gehe auf die Bilder ein, auch wenn es dauert, aber die Arbeit wird sich am Ende lohnen!