© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

284

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Nadine

Link zum Instagram Profil

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hallo zusammen! Mein Name ist Nadine und ich bin eine Beauty & Lifestyle Bloggerin aus Köln. In meiner Freizeit ist mein liebstes Hobby das Bloggen, aber ich mache auch gerne Deko DIYs und zocke.
Durch Chris bin ich über Instagram auf Bloggerherz aufmerksam geworden.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Das Kribbeln in den Fingern treibt mich an, ich mag es einfach viel zu gerne, meine Erfahrungen mit anderen zu teilen und mich mit ihnen auszutauschen. Ich blogge seit knapp einem Jahr auf CHIBIMOONFOX und fing erstmalig im Sommer 2014 mit dem Bloggen an, damals noch unter einem anderen Blognamen. Das Lesen anderer Blogs hat mich dazu bewegt, auch meinen eigenen Blog zu starten.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Derzeit decke ich eine Follower- und Leserzahl von ca. 600 ab, wenn ich all meine Social Media Plattformen zusammennehme. Ich setze dabei hauptsächlich auf Instagram, Facebook und Pinterest, man kann mir aber auch auf Bloglovin folgen. Mein Ziel ist es, eine höhere und intensive Leserreichweite aufzubauen, also tauscht euch gerne mit mir in meinen Beiträgen oder auf Social Media Plattformen aus!

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Ich denke, was mich sowohl zu einem besonderen Menschen, als auch zu einem besonderen Blogger macht, ist meine Ehrlichkeit. Sowohl im echten Leben als auch auf meinem Blog gebe ich mich authentisch und verstelle mich nicht. Zudem habe ich ein gutes Herz und immer ein offenes Ohr, weshalb man sich super mit mir unterhalten und auch schreiben kann.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Meine Tipps für euch lauten: bleibt authentisch, versucht nicht zwanghaft mit der Masse zu gehen und Beiträge zu schreiben, die gerade im Trend liegen, euch aber gar nicht interessieren. Bleibt in Bewegung mit eurem Blog, schreibt nicht immer nur über Themen der selben Kategorie, sondern probiert auch mal etwas völlig Neues aus! Und ganz wichtig: spielt in euren Beiträgen mit Wörtern, so habt nicht nur ihr Spaß am Schreiben, sondern euche Follower auch viel Freude am Lesen.