© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

275

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Miriam

Link zum Blog

Link zum Instagram Profil

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hallo, mein Name ist Miriam und ich bin im wesentlichen eigentlich leidenschaftliche Hobby-Fotografin. Den Weg zu dieser Community hab ich durch freizeitcafe, der einen Kommentar unter meinem Bild hinterlassen hat, gefunden. Ich bin 22 Jahre alt und alles was ich hochlade, sind Momente aufgegriffen aus meinem Leben. Mein Profil neigt nicht zum Perfektionismus und das soll es auch gar nicht. Vielmehr soll es den Menschen da draußen einen echten Eindruck geben über das was ich erlebt habe.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Puh um ehrlich zu sein weiß ich gar nicht so recht wie lange es meinen derzeitigen Account schon gibt, auf jeden Fall mehrere Jahre. Mein innerer Motor sind die Menschen denen meine Bilder gefallen und die mir täglich ein positives Feedback geben. Allerdings hab ich auch nach einer Plattform gesucht, welche es mir ermöglicht ausschließlich Bilder hochzuladen. Ich finde, Bilder sagen einfach mehr als Worte.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Meine derzeitige Follower-Zahl kreist immer so etwa um die 500. Es sind nie wirklich weniger und manchmal 20-30 mehr. Außer Instagram nutze ich eigentlich fast keine anderen Plattformen mehr. Wo ich hin will, kann ich so nicht genau sagen. Es wäre einfach schön wenn ich noch mehr Menschen an meinem Leben und den Reisen die ich unternehme, teilhaben lassen könnte. Ich denke es gibt da draußen eventuell noch viele Menschen welchen meine Bilder auch gefallen könnten, die aber einfach nicht auf mein Profil aufmerksam werden. Es gibt so viele Instagram User dass man gar nicht mehr weiß, wo man als erstes hinschauen oder daraufklicken soll.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Es gibt ja sehr sehr viele Hobby-Fotografen auf Instagram. Die meisten legen großen Wert auf die richtigen Belichtungswerte oder den goldenen Schnitt. Alles muss berechnet werden für das perfekte Bild. Es ist nicht so, dass ich mich damit nicht auskennen würde. Aber ich verzichte bewusst auf diese Art der Fotografie. Warum? ich möchte den Moment so zeigen, wie er ist. Natürlich wirken Bilder mit beachten der gesamten Regeln viel professioneller, aber diese Bilder sind niemals Momentaufnahmen. Ich möchte die Menschen an dem teilhaben lassen was ich in dem Moment gesehen und vielleicht sogar gefühlt habe. Wenn man allerdings erst 5 Minuten für die richtige Kameraeinstellung und weitere 5 für die optimale Belichtung benötigt, ist es kein "echter" Moment.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Es kommt immer ganz darauf an, wen man mit seinen Beiträgen erreichen möchte. Hat mein eine bestimmte Zielgruppe? dann sollte man auch das hochladen, was diese Gruppe momentan "angesagt" findet. Natürlich sollte man ebenso den ausgewählten Sprachstil sowie die Hashtags an diese Gruppe anpassen. Wenn ihr aber genau wie ich, einfach zum Spaß postet und die Momente aus eurem Leben für andere wiedergeben möchtet, dann seit einfach immer ihr selbst :-)

0512df_40823aa07406411d9debc567ac9da7ca~mv2.jpg