© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
buchcover LP.JPG

INTERVIEW #

270

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF BLOGGER-(IN) 

Rilana Heidel

Link zum Blog

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hey ihr Lieben 💗
Ich bin Rilana und komme aus einem Städtchen Nähe Köln. Ich werde jetzt 23 Jahre alt und studiere Germanistik ubd Sozialwissenschaften auf Lehramt 🙈🌸
Damit habt ihr eigentlich schon den besten ersten Eindruck von mir, den ich vermitteln kann. Ich liebe Kinder und heranwachsende und sehe es als eine tolle Aufgabe an, diese auf ihrem Weg zu begleiten! Ich bin so eine kleine Weltretterin, und versuche dabei bei dem einzelnen zu starten. Ich würde so gern die Welt zu einem besseren Ort machen! Ich habe mehrere Jobs, neben dem Einzelhandel und der Mode für die ich mich interessiere, bin ich Suchbegriff ehrenamtlich tätig. :) 💗
Auf euch gestoßen bin ich durch ein Kommentar unter meinem Bild. Darauf hin habe ich mich hier gemeldet und wurde total herzlich empfangen. Vielen Dank dass ihr mich gefunden habt 💗

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Tatsächlich bin ich noch gar nicht solange dabei. Ich habe im August 2017 begonnen professionellere Bilder von mir zu machen. Mein Motor ist definitiv die Mode. Ich war schon immer ein Mode interessiertes Mädchen und habe mir Gedanken über meinen Stil und den Inhalt meines Kleiderschrankes nach gedacht. Dabei, muss ich sagen, kam Beauty & Make up immer viel zu kurz. Wenn man mal genauer auf meiner Seite nach schaut, entdeckt man schnell, dass ich auf so gut wie jedem Foto ungeschminkt bin. In der Hinsicht wäre ich definitiv noch lernfähig! Trotzdem reicht für mich Mode und Fashion aus um andere Mädels zu inspirieren, denen es eventuell schwieriger fällt sich schön und stilvoll und modern zu kleiden. Außerdem bin ich ein kreativer Kopf, und liebe es bestimmte Produkte mit meiner persönlichen Note in Szene zu setzen. Das ist ein toller Ausgleich neben dem anstrengendem Studium 😍❤️

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Ich würde gerne mit meinem Ziel beginnen. Mir geht es primär darum Mädels zu helfen dennen es schwieriger fällt sich schön zu klein. Man Brauch einfach ein gewisses Feeling für Stoffe, Mode und Farben,welches nicht jeder hat. Was auch überhaupt nicht schlimm ist! Es gibt z.B. Menschen ohne Taktgefühl oder Menschen die gut oder weniger gut lernen können. Es ist völlig Normal und richtig nicht perfekt zu sein! Auch das würde ich gerne vermitteln. Das ist übrigens auch einer der Gründe warum ich so oft ungeschminkt bin und mich in meiner Story z.B. mit fettigen Haaren und Pickeln zeige ohne mich dafür zu schämen. Ich würde einfach gerne eine Community aufbauen, in der sich gegenseitig geholfen und unterstützt wird und wo man sich gegenseitig tolle Tipps holen und abschauen kann. Im Moment beschränkt sich mein Fashion Blog auf Instagram. Ich poste täglich Bilder, mit einem persönlichen Text in dem es um Gott und die Welt geht. Aktuell habe ich circa 1500 Follower und bekomme pro Bild durchschnittlich circa 150-250 likes. Natürlich würde ich diese Zahlen sehr gerne erhöhen.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Kurz und knapp, mein Humor und meine natürliche Art! Ich habe öfter von meinen Followern gesagt bekommen, ich sei so wunderbar echt. Ein riesen Kompliment für mich! Denn genau das versuche ich auch. Ich möchte möglichst authentisch sein und mich so geben, wie ich eben auch in meinem privaten Leben bin.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Tatsächlich habe ich kein Geheimnis. Ich liebe was ich tue, und ich denke das merkt der Follower, aber ich kann euch als Tipp geben, dass ihr euch nicht so verstellen oder anpassen sollt. Bleibt wie ihr seid denn man liebt euch, eure Bilder und euer Schreiben um euret Willen ❤️💗❤️ Auch ich habe ein Vorbild 🙈😍 : es sind die Fashion Seiten von Ana Johnson und Carmushka! Beide kommen auch aus Köln, sind super sympathisch und authentisch und machen einem einfach vor, wie es geht. 😝
Ich wünsche euch alles gute 💗
Eure Rilana