© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
buchcover LP.JPG

INTERVIEW #

249

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF BLOGGER-(IN) 

Angie Grünberg

Link zum Blog

Link zum Instagram Profil

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Halli Hallo zusammen. Ich bin Angie und bin 20 Jahre alt. Am liebsten koche ich und probiere neue Rezepte aus, die ich dann auf meinen Account Teile. Ins Studio gehts für mich auch! Fitness ist für mich wichtig und dabei dürfen auch keine Motivationstipps mehr fehlen. Ich motiviere mich und andere ihre Ziele zu erreichen, gebe Einblicke in mein Privatleben und bin einfach ich selbst. Durch eine Nachricht von dem lieben Chris bin ich auf die Community gestoßen.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Ich bin jetzt seit knapp einem Jahr auf instagram. Ich motiviere mich selbst, indem ich Bilder poste und dazu schreibe was ich beispielsweise in meinem Workout gemacht habe. Das gibt nicht nur mit Motivation sondern auch anderen. Es macht mich glücklich, wenn ich positives Feedback bekomme und hilft den einen oder anderen sich auch hochzuraffen. Jeder kann sein Ziel erreichen,wenn er möchte.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Mir ist es nicht so wichtig wie viele Follower ich habe, aber mir ist es wichtig gesehen zu werden. Ich gebe mir schon viel Mühe bei meinen Posts. Ich nutze keine weitere App für mehr Likes,lediglich die Hashtags nutze ich. Ich habe über 600 Follower. Damit bin ich schon zufrieden. Aber es könnten ruhig mehr werden. Gemeinsam sind wir stark. Gemeinsam teilen wir Posts und geben unseren Senf dazu. Ich lerne gerne neue Leute kennen. Deshalb würde ich auch gerne mehr erreichen wollen. Mehr Leute ansprechen mit meinen Posts. Mehr über andere erfahren und deren Ziele im Leben. Das pusht mich unheimlich weiterzumachen mit dem was ich tu.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Ich bin ich selbst. Ich poste gerne Foodpics und Teile meine Rezepte mit meinen Followern. Ich erzähle viel über mich und was ich mache. Ich verstelle mich nicht,nur um anderen zu gefallen. Entweder sie mögen mich, oder nicht. Ich bin für mehr Realität auf instagram. Das ist das besondere für mich.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Mein Geheimnis? Ich bin offen. Ich nehme mir viel Motivation von anderen Profilen. Aber am inspirierten finde ich den Account: creativeworloffood die liebe Susi strahlt so viel positive Energie aus, dass sich das auch auf mich überträgt. Jeder hat Ziele, die er erreichen kann. Man brauch nur Motivation! Gemeinsam können wir alles schaffen. Kommt vorbei und schaut euch mein Profil an. Liebe Grüße, Angie.