© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
buchcover LP.JPG

INTERVIEW #

176

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF BLOGGER-(IN) 

Julia

Link zum Blog

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hallo
Meine Name ist Julia.
Meine Hobbys, ach wo fang ich da an. Bilder zu machen bloggerbilder natürlich. Ich Reise auch gerne. In die Community hab ich es geschafft, weil mir unter meinem Bild durch ein Kommentar dieses Interview angebotene wurde.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Ich bin jetzt noch garnicht so lange dabei muss ich sagen. Ich schreibe über den Alltag mit meinem Kind. Wann wir Termine haben usw schreibe ich dazu was da passiert ist und alles. Wie das Leben mit Kind ist.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Ich habe jetzt im Moment ca 714 Follower. &‘ ich will schon, dass ich mehrere Tausende bekomme. Ich will mich natürlich auch mit anderen Mütter austauschen. Fragen wie deren leben mit kind ist. Wäre natürlich auch schön wenn sich irgendwann auch eine Kooperation ergeben würde ;)

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Ich bin ein sehr zielstrebiger Mensch. Ich setze mir sehr viel in den Kopf und setze dann auch alles daran, dass ich es schaffe. Ich tu natürlich alles damit mein Blog bzw mein Profil bekannter wird und ich mehr aufmerksamkeit bekomme. Und ich bin als bloggerin nicht anders besonders als privater Mensch ;)

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Naja ich habe mich natürlich auch durchgelesen wie das besser laufen kann. Natürlich helfen bekannte hashtags damit mehr Personen auf deinen post aufmerksam werden. Man sollte auch natürlich wirken, man muss Spaß daran haben. Dann klappt das irgendwann immer besser ;)