Teile Deinen Interview-Link bitte überall! DAS pushed Dich & Uns gegenseitig & vergrößert für ALLE die Reichweite. Egal ob auf Instagram, Facebook, Twitter, Pinterest, WhatsApp und Co. - Zeig dass DU DABEI BIST! Zeig #bloggerherz!

 

 

Hier ist Dein Interview! (nach unten scrollen!) :-) 

INTERVIEW #

1532

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Katharina Püschel

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Ich bin Katharina. Mama eines kleinen Mausebär, Vollzeitberufstätige und Athletin. Wie man Familie, Beruf und Sport (bei mir vor allem Crossfit, Gewichtheben und Eishockey) unter einen Hut bringt und dabei geistig und körperlich gesund bleibt? Darüber schreibe ich!

Hier auf die Interviews bin ich in einem Bloggernetzwerk gestoßen - klang interessant, also habe ich direkt mitgemacht.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Ich schreibe weil es mich entspannt, weil ich teilen will was ich mache, weil ich anderen helfen will. Ich baue seit über 20 Jahren gerne Websites und schreiben ist auch schon ähnlich lange ein Bestandteil meines "Daseins". Natürlich habe ich also in der Elternzeit mit schlafendem Baby genau das gemacht: Eine Website gebastelt und geschrieben. Nun ist der Blog schon über ein Jahr alt, und ich schreibe immer noch.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Ich möchte gestressten Mamas helfen und zeigen, dass Familie und Beruf vereinbar sind. Und dass Sport wichtig ist. In der Schwangerschaft und auch danach, denn nur wer selbst geistig und körperlich fit ist kann seinen Kindern das geben, was sie brauchen. Soll man in der Schwangerschaft wirklich nur noch 5kg heben? Vollzeitmama sein und Vollzeitarbeiten, geht das? Wie kann ich mein Training anpassen, damit es sicher ist? Was kann ich meinem Kind gesundes anbieten, was schnell gemacht ist? Welche Bücher sind wirklich gut? Warum sind Finanzen für Mütter so unendlich wichtig? Und was ist eigentlich grad mit dem Kind los?! All diese Fragen beantworte ich, und mehr.

Ich holte meinen Blog selbst, mit Wordpress. So habe ich die meisten Freiheiten. Mittlerweile habe ich mehrere tausend Besucher in der Woche. Das ist sicher nicht Die Welt, aber dafür dass mein Blog noch recht neu ist bin ich doch ganz zufrieden.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Ich habe das Glück in meinem Leben unheimlich viele Erfahrungen sammeln zu dürfen. Ich habe früh meine Karriere gestartet und mit vielen sehr viel älteren, sehr viel schlaueren Menschen gearbeitet. Ich habe in 5 verschiedenen Ländern auf 3 Kontinenten gelebt, studiert, gearbeitet. Amateursport im Leistungsbereich getrieben und in der Schwangerschaft weiter verfolgt. All das bescherte mir einen unheimlich großen Schatz an interkulturelle und lehrreichen Erfahrungen, an denen ich andere Mütter teilhaben lassen möchte.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Weitere Tipps? Content is King. Consistency is Queen. That's all.

© 2020/2021- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe