Teile Deinen Interview-Link (einfach oben im Browser kopieren auch selbst überall!)

DAS pushed Dich & Uns gegenseitig & vergrößert für ALLE die Reichweite. Egal ob auf Instagram, Facebook, Twitter, Pinterest, WhatsApp und Co. - Zeig dass DU DABEI BIST! Zeig #bloggerherz!

 

PS: Sag auch ALLEN DEINEN FREUNDEN Bescheid

dass Sie HIER Ihr Interview geschenkt machen können!

 
Bloggerherz empfehlt Gramstar.png

INTERVIEW #

1524

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Christian

Link zum Instagram Profil

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hallo, mein Name ist Christian und ich blogge als Finanzjongleur oder auch Chris zu Themen rund um das Stichwort Finanzen. Das Bloggen ist mittlerweile seit fast 4 Jahren auch zu meinem Hobby geworden und ich teile auch offen meine monatlichen Dividenden-Einkünfte mit und welche Fortschritte, aber auch Rückschritte bzw. Fehler ich mache. Nebenbei ist Fußball meine große Leidenschaft und das Thema Sport lasse ich immer ein wenig mit einfließen.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Ich selbst bin im Bankensektor tätig und habe dort jahrelange Erfahrung gesammelt. Zusätzlich habe ich die berühmte "Finanzbildung" auch aus meinem Elternhaus erfahren und wende dies seit Jahren aus meiner Sicht recht erfolgreich an. Dies möchte ich gerne weitergeben, da uns im Alter bzw. mit der Rente eine Versorgungslücke droht und nur wer rechtzeitig gegenwirkt kann seinen Ruhestand genießen. Vielen ist heute nicht bewusst, dass hier ein großes Problem im Alter auf die Gesellschaft zukommt und man diesen Punkt auch gerne aufschiebt. Nur wer früh genug anfängt, kann auch mit kleinen Beträgen viel erreichen.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Ich betreibe meinen Blog nur als Hobby und verdiene eigentlich auch kein Geld mit dem Blog. Daher ist meine Reichweite, auch mit der Nische "Finanzbildung", ein Stück weit begrenzt....für mich aber völlig in Ordnung. Aktuell komme ich auf ca. 1.500 Besuche im Monat. Für mich bereits ein schöner Meilenstein und das ohne große Werbung, SEO oder SEA Maßnahmen. Ich denke mit der Zeit wächst automatisch die Leserschaft und diese Motivation habe ich.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Ehrlichkeit würde ich als meine Besonderheit schreiben. Gerade beim Bloggen wird oft nur das beste und tollste vorgegaukelt. Ich schreibe auch über Fehler, Rückschläge oder sonstigen Themen die nicht so nach der Reihe laufen. Natürlich freue ich mich auch darüber, wenn ein Plan aufgeht oder eine Aktie so verläuft, wie ich es mir wünsche. Auch analysiere ich die einzelnen Unternehmen nicht nur nach Zahlen, sondern auch nach dem persönlichen empfinden. Einfach mal auf dem Blog nachlesen.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Die gegenseitige Unterstützung ist das wichtigste, den nur wenn sich die einzelnen Blogger unter die Arme greifen, dann kann man weiterkommen! Danke für diese Möglichkeit in diesem Fall.

© 2020/2021- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe