Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

1502

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Santana Silvia Alina-Maria Stöckl

Link zum Blog

Link zum Instagram Profil

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Mein Name ist Sanny und ich bin 22 Jahre alt.
Ich habe eine drei alten Sohn und bin mit meinem Partner und dessen Vater noch zusammen.
In meiner Freizeit treffe ich mich gerne mit Freunden, Kuschel mit meiner Familie und tanze gerne hip Hop oder gehe reiten außerdem schreibe ich momentan nebenbei noch mein Buch über meine Geschichte.
Von Beruf her bin ich Kinderpflegerin möchte aber noch mein Erzieher machen und dann mein Studium zur Psychologin.

Ich bin auf die Bloggercommunity über einen link in inst aufmerksam geworden.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Also mein innerer Motor sind zum einen meine Freunde und zum anderen meine Familie.
Meine Geschichte ist, dass ich selber im Sos-Kinderdorf in Dießen auf gewachsen bin und meine Mama leider sehr Jung verloren habe.
Ich poste, weil ich einfach selber weis wie schwer das Leben manchmal zuschlagen kann da ich wie gesagt selber viel Schicksal Schläge erleiden musste.
Aber ich weis wie wichtig es ist, dass man sich in dieser Gesellschaft nicht unter kriegen lässt und vor allen für seine Träume und Ziele kämpft.
Egal ob jemand an euch glaubt oder nicht, Hauptsache ihr glaubt an euch denn dann könnt ihr alles erreichen !
Warum ich tue was ich tue & und warum liebe ich es ?
Aus dem einfachen Grund, weil ich gerne Leute motiviere und für andere da bin und ihnen von meiner Geschichte erzählen möchte da ich auch nie auf gegeben habe obwohl man an mich auch nicht geglaubt hat!

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Also ich habe momentan nicht soviel Follower wenn ich ehrlich bin, da mir die Leute folgen die ich kenne. Aber trotzdem freue ich mich natürlich auch über Leute die mich nicht kennen und bei denen ich mit meiner Geschichte einfach was bewirken kann und vor allen Ihnen helfen kann nicht auf zu geben vor allen dann wenn es nicht gut läuft.

Mit meinem Blog möchte ich wie gesagt Menschen erreichen denen es ähnlich geht und die Unterstützung brauchen damit Sie sich nicht alleine fühlen. Denn KEIN Mensch ist alleine, es gibt immer jemand der euch liebt!

Ich selber habe auch eine „borderlien“ Diagnose aber trotzdem darf man sich nich von seiner Vergangenheit gefangen halten lassen und man muss immer nach Vorne schauen.

Ich selber benutze insta, Facebook und snapchat und WhatsApp.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Das einzigartige an mir ist, dass ich eine sehr gute Menschen Kenntnis habe und ich immer für andere da bin und Empathie aufbringen kann egal in welcher Situation sich gerade jemand befindet.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

„ Niemals auf zu geben egal wie steinig der Weg ist. Denn das Leben ist wie ein Weg, manchmal geht es auf und ab manchmal kommt man an eine Weg - Gabelung oder schlägt den falschen Weg ein. Aber man darf nie vergessen, egal was passiert wir lernen aus unserem Fehler und jeder Fehler den wir machen macht uns Menschlich!
Also gebt nicht auf und lasst euch nicht unter kriegen egal wie grau der Weg erscheint am Ende des Weges kommt Licht!“

© 2020- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe