© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

150

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Patrick

Link zum Blog

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hey, ich bin Paddy. Ich bin Studi für Sport in Leipzig und arbeite nebenbei als Maskottchen und ab März beim Radio. Mein größtes Hobby ist Kraftsport, unter 5 Mal Training pro Woche gehts nicht. Den Weg hierher habe ich über Instagram gefunden und war sofort begeistert von der Idee, Menschen eine Plattform zu geben.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Ich möchte Menschen motivieren und erreichen, die alltägliche Probleme mit dem Selbstvertrauen haben, sich nicht motivieren können, verzweifelt sind und sie einfach motivieren. Ich habe mich bereits sehr viel mit Persönlichkeitsentwicklung beschäftigt und möchte das weitergeben. Auf dem Level mach ich das jetzt seit Sommer 2017.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Ich nutze nur Instagram, habe 700 Follower und habe eine Reichweite von etwa 1200-1500 verschiedenen Menschen pro Woche. Das Ziel sind erstmal der vierstellige Bereich. Auf lange Gesicht gesehen, wäre es schön, für kleinere Firmen Kooperationen arrangieren zu können.Ich nutze nur Instagram, habe 700 Follower und habe eine Reichweite von etwa 1200-1500 verschiedenen Menschen pro Woche. Das Ziel sind erstmal der vierstellige Bereich. Auf lange Gesicht gesehen, wäre es schön, für kleinere Firmen Kooperationen arrangieren zu können.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Ich bin zu hundert Prozent so, wie ich mich auch online darstelle. Meine Storys legen das immer und immer wieder dar, mir ist einfach nichts zu blöd und ich habe das breiteste Grinsen in ganz Leipzig. Meine Jungs haben im Hinblick auf meinen Namen den #PFL kreiert - Patrick Fritzsche Lifestyle. In Leipzig sprechen mich tatsächlich die meisten inzwischen mit PFL an und zelebrieren quasi den PFL mit! :D Die Mischung aus Ernst und guter Laune kommt unfassbar gut an, was mir auch oft gesagt wird und ich schätze das sehr!

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Ich habe das Gefühl, das Lachen einfach der Schlüssel ist. Lächelt auf euren Bildern. Lächelt in den Storys. Seid positiv!! :)