© 2020- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

1489

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Jacqueline Middeke

Link zum Instagram Profil

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Heyho,
Ich bin Jacqueline Middeke und bin 24 Jahre jung. Ich mache zurzeit eine Ausbildung zum Fachinforatiker für Systemintegration. Meine Hobbys sind lesen, mich um meine Tiere kümmern, spazieren gehen mit meinem Partner und schreiben. Ich habe Anfang November mit dem Bloggen angefangen. Ich schreibe hauptsächlich über die Themen Depression und Borderline. Ich bin selbst davon betroffen. Mir wurde die Bloggercommunity von einem anderen Blogger empfohlen.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Ich habe mir vor kurzem die Frage gestellt, was meine Leidenschaft ist. Ich habe sher oft danach gesucht und nach einer schwierigen Phase, habe ich alles aufgeschrieben was ich gut kann und was ich gerne mache. Da ich bei meinen Themen Depression und Borderline selber betroffen bin, möchte ich meine Erfahrungen, Gedanken und Tipps mit anderen teilen. Momentan sind es noch Tabuthemen und viele Betroffene und Angehörige haben noch Angst darüber zu sprechen. Das schreiben hilft mir, mich selbst kennenzulernen, mich selbst zu reflektieren und meine Gedanken und Standpunkte von einer anderen Seite zu sehen. Mein Ansporn ist es, das ich mit meine Erfahrungen andere helfen und informieren kann. Ich bin eine Person die es liebt zu reden und manchmal auch nicht gerne auf dem Punkt komme.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Ich sage mal so, da ich noch recht am Anfang bin, habe ich noch nicht viele Leser. Momentan noch unter 100 Leser pro Monat und 5 Follower. Ich nutze Twitter, Tumblr, Pinterest. Bin unteranderem auch noch bei Trusted-Blogs.com und Bloggerei.de. Meine Absicht ist, das meine Themen keine Tabuthemen in der Welt bleiben und jeder offen darüber reden kann ohne Angst zu haben auf Abweisung.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Ich sage mal so, jeder ist auf seine eigene Art und Weise einzigartig. Ich bin recht offen und höre gern andere Menschen zu. Ich bin ein hilfsbereiter Mensch und freue mich jederzeit, wenn jemand meine Hilfe annimmt. Ich finde es momentan schwierig, das einzigartige von mir zu beschreiben.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Mein Tipp ist es, wenn ihr Lust habt zu schreiben dann schreibt, ihr müsst es nicht sofort veröffentlichen aber man kann seine Beiträge sammeln und automatisch veröffentlichen lassen. So spart man Zeit und man kann in der Zeit sich neue Ideen, Informationen und Themen sammeln. Wenn man am Anfang steht nicht alles auf einmal machen, sondern nach und nach