© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

1485

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Birgit Wichmann

Link zum Instagram Profil

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Mein Name ist Birgit Wichmann und ich bin seit 7 Jahren Autorin und Texterin. Damit habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht und übe diesen Beruf mit sehr viel Leidenschaft aus. Ich lebe in Villach/Österreich, bin aber in Deutschland geboren. Den Weg in diese Community habe ich eher zufällig über Facebook gefunden.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Die treibende Kraft ist, so denke ich, meine Leidenschaft zu schreiben und gute Inhalte zu produzieren. Kreativität liegt mir im Blut und entdeckt habe ich sie, als ich zehn Jahre alt war. Inzwischen bin ich 58 und dazwischen liegen lange Jahre der Erfahrung. Inzwischen fördere ich auch den Nachwuchs und das Kennenlernen von so unterschiedlichen Menschen macht einfach Spaß.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Auf Facebook habe ich als Autorin 323 Follower. Der dazugehörige Blog hat bis zu 2000 Leser im Monat. Mit meinen Tantiemen als Autorin bin ich sehr zufrieden. Sie liegen im dreistelligen Bereich. Für meine Website als Texterin habe ich über Google eine gute Reichweite und liege im Ranking auf Platz 40, für Österreich auf Platz 27.

Ich nutze neben meiner Website und dem Blog Facebook und noch einen Blog, der speziell für mich als Autorin gedacht ist. Darüber hinaus Linkedin.

Natürlich möchte ich mit meinen Blogs und der Website Geld verdienen. Darüber hinaus aber auch Inhalte vermitteln.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Ich bin authentisch und verfüge über sehr viel Empathie. Meine Arbeit basiert auf Vertrauen und Offenheit. Meine Kontaktfreude steht mir ebenfalls nicht im Wege.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Ja, ich werde auf all meinen Kanälen vernetzen. Strategien im eigentlichen Sinn habe ich nicht. Qualität, als Ergebnis von Kontinuität, Professionalität, Diskretion und Seriosität. Natürlich auch die Termintreue. Ob man das jetzt eine Strategie nennen kann, weiß ich nicht. Was ich aber weiß, ist: Qualität muss vor Quantität gehen. Es ist, so glaube ich keine Strategie, sich auf Neues einzulassen und den Menschen Liebe und Empathie entgegenzubringen!

2af822_95b13531166742c6a5fd03aa703bc666~mv2_d_1505_1712_s_2.jpg