© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
buchcover LP.JPG

INTERVIEW #

1477

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF BLOGGER-(IN) 

Monika Rauch

Link zum Instagram Profil

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hallo in die Runde!

Von Beruf(ung) bin ich Erzieherin und Elternbegleiterin. Ich interessiere mich für alles, was uns Menschen innerlich weiterbringt und lerne: Pädagogisches, Coachingmethoden, Kinesiologie, energetisches Arbeiten ... In diesem Jahr habe ich meine Coachingpraxis "Wege zur Selbstbemächtigung" eröffnet.

Zielgruppen sind Mütter und Künstler. Außerdem biete ich Weiterbildungen/Vorträge für Pädagogen an.

Was ich liebe? Alles, was kreativ ist. Am liebsten singe ich in verschiedenen Chören und spiele schau. Ich entdeckte meine Liebe zum Malen, Zeichnen, Fotografieren und Schreiben, als ich anfing für meine Coachingpraxis zu werben.

Nun schreibe ich Blogs und schmücke diese u.a. mit eigenen Foto und Bildern. Die Themen sind die, die mir gerade im Herzen brennen: Pädagogisches, Philosophisches, Reiseberichte ...

Wie ich zu Euch fand? Instagram spülte mir immer mal einige Aktionen von Herrn Gera hoch :-) . So wurde ich neugierig.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Ich möchte Menschen bewegen, nach sich selbst zu suchen, ihren Weg zu gehen, sich selbst die Krone aufzusetzen, und das als Pädagogin, Coachin, Bloggerin, Künstlerin.

Ich denke, dass jeder Mensch "ganz" gemeint ist, aber im Laufe seines Lebens einiges von sich selbst verloren hat. Ich bin davon überzeugt, dass jeder es schaffen kann, sich das zurückzuholen, was zu ihm gehört d.h. sich innerlich zu befreien um ein gutes Leben zu führen.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Wie ich zum Coachen/Bloggen kam? Durch eigene (manchmal schmerzliche) Erfahrungen als Mutter, Künstlerin, Kollegin ... :-( Irgendwann merkte ich, dass mir nix geschenkt wird. Also, dass ich immer selbst tätig werden muss, will ich etwas verändern. Dies geschah mit Unterstützung von Coaches und mit energetischer Arbeit. Als ich anfing loszulaufen, veränderte ich mich und damit veränderte sich mein Drumherum. Ich kann Euch nur sagen, es ist spannend geworden!

Diese Erfahrung möchte ich weitergeben. Als Coachin, Bloggerin und Künstlerin.

Instagram, Facebook-Seite, Wordpress-Homepage (doppelte abgezogen) ca. 200 Follower. Eigene relevante Facebookgruppen: Müttertreff, Künstlertreff mit jeweils ca. 100 Mitgliedern.

Habe schon einige Werbeaktionen auf Facebook geschaltet. Dadurch habe ich zwar einige Follower erhalten aber keinen einzigen Klienten, der auf diesem Weg in meine Praxis gekommen wäre.

Erreichen will ich ein Umdenken jedes einzelnen: Raus aus der Kleinheit, rein in die Großartigkeit.

Und: Ich möchte Klienten gewinnen, die meine Art zu arbeiten, schätzen.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Die Mischung machts: Bin kreativ, versuche authentisch zu sein und arbeite mit Humor.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Bin ziemlich offen, aber ob das ein Geheimnis ist?