© 2020- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

1472

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Praxis Der Zuhörer - Steffen Zöhl

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Ich bin Steffen Zöhl, Heilpranktiker für Psychotherapie, Coach, Dozent, Autor, Ersthelfer, Blutspender, Hobbykoch, Spieleabend-Fan, ostseebegeistert, tiefsinnig, humorvoll, reise- und sprachenfreudig, lebensleidenschaftlich und eigentlich ganz liebenswürdig.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Ich liebe es, Menschen zu motivieren, mit Ihnen Ihre Stärken, Glücksmomente und Kraftquellen (Ressourcen) zu finden, so dass sie ein zufriedenes und glückliches Leben führen. Tiefgründigkeit, Empathie, Humor und das Gespür, in Gesprächen oftmals hinter den Vorhang schauen zu können, helfen mir insbesondere bei meinen Schwerpunktthemen - Ängste/Phobien, Stress, Selbstwertgefühlen und Beziehungsthemen (Liebeskummer, Trennung, Eifersucht, Trauer, Kommunikation zwischen Menschen, etc.)
Bei meiner therapeutischen Arbeit begegne(te)n mir immer wieder Inspirationen, die ich in therapeutische Kurzgeschichten verwandle. Daraus entstand bereits mein erstes Buch "Herzgeschichten für kleine Glücksmomente" und ein zweites ist gerade in Entstehung. In meinem blog poste ich diese Geschichten und Themen rund um meine Berufung. Oft geht es um Emotionen, Blickwinkel der Realität, Motivation und Selbstwert.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Neben meinem Blog bin ich auf instagram, FB, xing, linkedIn, twitter, pinterest, youtube und einigen anderen. Meine Followerzahlen sind noch sehr überschaubar. Die Sichtbarkeit einzelner Beitrag können auch mal mehrere Tausend sein, stetiger Leser schätze ich ca. 300-400. Das hat noch VIEL Potenzial und ich würde das gern ausbauen.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Von Menschen, die mich näher kennen, höre ich häufiger:
ungewöhnlich für einen Mann, tiefsinnig, hilfsbereit, humorvoll, "zu gut für diese Welt", berührend, empathisch, "Danke", "Woher weisst Du das?", vertrauenswürdig
Ich versuche mit meinen Geschichten zum Nachdenken und Schmunzeln zu bewegen.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Ein Geheimnis hab ich nicht wirklich. Ein Bloggerherz, mit Herz zu schreiben, ist sicher ein guter Weg.