© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
buchcover LP.JPG

INTERVIEW #

1428

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF BLOGGER-(IN) 

Sophie Paulus

Link zum Instagram Profil

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Moin ihr lieben Bloggerherz-Mitglieder da draußen :)
Mein Name ist Sophie, 23 Jahre jung und ich bin Erzieherin an einer Förderschule. Ich bin leidenschaftliche Musikerin / Sängerin in einer eigenen Band. Ich liebe es auf der Bühne zu stehen und all' mein Herz, meine Emotionen und tiefen Empfindungen in die Musik zu packen! Generell ist mein Leben geprägt von Feinfühligkeit, daraus resultierende Empfindungen und der Umgang mit ihnen.
Mein lieber Papa hat mich auf den Online - Kurs "Content Marketing Praxis" aufmerksam gemacht, da ich vor sehr kurzer Zeit einen eigenen Blog erstellt habe.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Ich liebe zu aller erst die Musik! Die Musik und das Singen erfüllen mich mit vielen tiefen Gefühlen und ich bin wunschlos glücklich.. das hat nur indirekt mit meinem Blog zu tun, denn das Singen ist mein Ventil für all' die tiefen Empfindungen und Wahrnehmungen, die ich täglich aufsauge wie ein Schwamm.
Vor kurzer Zeit habe ich erfahren, dass ich hochsensibel bin. Mein Leben lang habe ich mich immer wieder gefragt "Was ist denn nur falsch mit mir?". Tja, die Antwort ist : "Rein gar nichts ist falsch mit mir!". Ich bin hochsensibel und ich möchte mir dieses Persönlichkeitsmerkmal zur Stärke machen! Es ist mir eine Herzensangelegenheit über "Hochsensibilität" aufzuklären, Kontakte zu knüpfen und Verständnis zu schaffen! Als ich erfahren habe, dass ich hochsensibel bin, hat sich plötzlich soooo vieles aus meinem Leben von selbst erklärt. Ich bin so wie ich bin, wie ich reagiere, mich verhalte, sooooo tief fühle und empfinde!
Schau' doch auf meiner Seite vorbei:) Dort erkläre ich dir mehr zu dem Thema! Komm' mit auf eine Reise der feinen und sensiblem Wahrnehmung meiner (Um)-welt!

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Meine Seite/ meinen Blog gibt es erst seit dem 8. März 2019. Somit "sammle" ich noch Follower und Leser, in dem ich nach und nach neuen Lesestoff hinzufüge.
Ich nutze Instagram und Facebook zum Werben und habe mir schnellstmöglich eine eigene Domaine angelegt: www.feinfuehlig-naund.com
Ich möchte dich aufklären, Kontakte zu weiteren feinfühligen Menschen und Interessierten knüpfen und neue Türen zur Thematik öffnen und vor allem im Umgang mit hochsensiblem Menschen!

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Das ist eine schöne Frage! :)
Ich bin ein sehr, sehr feinfühliger Mensch mit sehr sensiblen Antennen. Durch meine Authentizität und mein hohes Empathievermögen fühle ich mich sehr schnell und intensiv in Menschen hinein. Das ist eine große Stärke, welche ich erst mal als Stärke erkennen musste!
Ich nehme dich mit auf eine Reise der feinen und sensiblem Wahrnehmung meiner Umwelt durch kreative und bildhafte Texte.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Bisher habe ich kein Geheimnis, denn ich stehe noch ganz am Anfang!
Der Podcast "Proud to be Sensibelchen" von Maria Anna Schwarzberg hat mir sehr dabei geholfen, mich so zu akzeptieren, wie ich bin! Danke Maria! :)

Die Liebe und die positive Einstellung zu mir selbst, eröffnen mir neue Türen der Lebensqualität und -freude! :)