© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

1405

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Alicia Stuka

Link zum Blog

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hallo ihr Lieben! Vielen Dank erstmal für die Einladung zu dem Interview an Chris:)
Ich bin Alicia, 18 Jahre alt und komme aus Hannover. Ich verbringe gerne Zeit mit Freunden und Familie, bin im Tierschutz aktiv und treibe unfassbar gerne Sport. Ich bin durch eine Nachricht von Chris auf die Community gestoßen.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Ich hatte die Intension einen eigenen Blog betreiben zu wollen und habe dann nach langem hin und her einfach angefangen. Mein Ziel ist es vor allem Positivität und auch meine Gedankensansätze zu teilen. Ich habe Spaß daran Bilder zu machen und beschäftige mich in meiner Freizeit viel mit dem Thema Persönlichkeitsentwicklung, wodurch ich viel gelernt habe und sich meine
Denkensweise komplett geändert hat -ins positive; was ich auch gerne weiter geben möchte. Aktiv angefangen habe ich vor ca. Einem Jahr, hatte aber schon einen Blog auf einer anderen Plattform.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Ich habe derzeit ca. 2.400 Follower auf Instagram und nutze auch andere Plattformen, allerdings weniger aktiv. Ich möchte, wie oben schon angesprochen, dass jeder Mensch seinen Wert erkennt und das mehr Menschen sich gegenseitig unterstützen, anstatt sich untereinander zu vergleichen oder gar klein machen. Dass sie den Mut finden, ihr Leben nach ihren Vorstellungen zu gestallten und sich gut fühlen. Und vorallem dankbar sind, für das was sie haben. Denn jeder von uns ist einzigartig und toll auf seine Weise. Ein toller Nebeneffekt ist auch, dass ich einige wunderbare Menschen dadurch kennen lernen dürfte.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Ich versuche so authentisch wie möglich zu sein und mich nicht zu verstellen. Ich bin ehrlich, lebensfroh und hilfsbereit. Ein ganz normaler Mensch wie jeder, der mal gute- mal schlechte Zeiten hat/ hatte und das beste aus allem macht. Genau das möchte ich auch ausstrahlen.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Ich denke das Wichtigste ist, immer du selbst zu sein und dich nicht zu verstellen. Ich persönlich versuche meiner Kreativität freien Lauf zu lassen und liebe es meine Ideen in Bildern und Texten umzusetzen. Auf Instagram poste ich nahezu täglich und nehme mir Zeit für die Nachrichten und Kommentare.