Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

1399

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Alisa

Link zum Blog

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hallo ihr Lieben,
ich heiße Alisa, bin 27 Jahre alt und bin frischgebackene Mama. =)
Meine Tochter, Valeria ist 3 Monate alt und daher bin ich eine Vollzeitmami. Ich verbringe unter anderem sehr viel Zeit auf Instagram, da es mir sehr viel Spaß macht, Bilder zu machen, zu bearbeiten und zu posten aber auch anderen Bloggern zu folgen und mich inspirieren zu lassen. Heute wurde ich gefragt, ob ich nicht ein Interview auf bloggerinterview.com geben möchte und ich fand es super interessant und nun bin ich hier. =)

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Auf Instagram bin ich bestimmt schon seit 5 Jahren. Früher waren es einfach Fotos aus dem Alltag, meine Zeichnungen und gaaanz viele Selfies. Mit der Zeit habe ich verstanden, dass ich das ernsthaft machen und meinem Profil mehr Sinn geben möchte. Ich lasse mich inspirieren und versuche mich weiter zu entwickeln sowohl mit meinen Bildern als auch mit meinen Texten. Ehrlich gesagt habe ich noch nicht wirklich ein Thema...ich bin von allem etwas: mal ist es ein Beautypost, ein Fashionpost oder seit kurzem ein Mamapost.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Ja die Reichweite ist heutzutage sehr wichtig und es ist auch nicht mehr so einfach wie früher eine hohe Zahl zu erreichen. Ich habe meine 1800 Follower und werde mich natürlich über mehr freuen aber es ist nicht das Wichtigste. Ich möchte andere Menschen inspirieren vielleicht auch mal mit dem einem oder anderem Post helfen und aufmuntern.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Ich bin sehr vielfältig in meinem Profil.
Ich habe von allem etwas und wie ich finde wird es nicht langweilig, als wenn man jeden Tag nur eine Art von Bildern kommt.
Ich bin ich selbst und verstelle mich nicht!

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Vielen lieben Dank, ich habe mich sehr gefreut, teilnehmen zu dürfen.
Als kleinen Tipp gebe ich mit: Abwechslung!
Die Leute mögen es nicht, wenn drei Tage hintereinander ein Selfie oder so folgt. Es ist einfach zu langweilig.
Wechselt ab zwischen Flatlay, Ganzkörperfoto, Pärchenfoto, Haustierbild usw.

© 2020- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe