Teile Deinen Interview-Link bitte überall! DAS pushed Dich & Uns gegenseitig & vergrößert für ALLE die Reichweite. Egal ob auf Instagram, Facebook, Twitter, Pinterest, WhatsApp und Co. - Zeig dass DU DABEI BIST! Zeig #bloggerherz!

 

 

Hier ist Dein Interview! (nach unten scrollen!) :-) 

INTERVIEW #

1396

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Sarah Johanna

Link zum Blog

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hallo ihr Lieben, mein Name ist Sarah Johanna aka Sara Jane, ich bin 27 Jahre jung und komme aus der Nähe von Frankfurt am Main. Meine Leidenschaft ist die Mode und die Fotografie. Ich liebe es Fotos zu machen, sie danach zu bearbeiten und mit anderen zu teilen. Ich folge gerne den neusten Trends und bin ein Shopaholic. Typisch Mädchen halt. Meine zweite Leidenschaft sind Tiere. Ich habe selbst 2 Labrador-Mischlinge von der Straße gerettet und achte auf das Tierwohl indem ich mich vegetarisch und zum Teil vegan ernähre. Auch bei Mode und Beauty achte ich oft darauf, dass es kein echtes Leder oder Fell ist und keinerlei Tierversuche oder ähnliches unternommen wurden (soweit man das rausfinden kann). Meinen Weg ins Bloggerherz hat mir der liebe Chris gezeigt. Er ist via Instagram auf mich und meine Seite aufmerksam geworden, sodass ich auf ihn aufmerksam geworden bin und gleich seine großartige Chance genutzt habe ein Interview zu geben.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Instagram habe ich schon seit 2012, aber richtig befassen, tue ich mich erst seit ca. einem Jahr damit. Ich mache speziell Fotos für Instagram und wähle sie sorgfältig aus. Die Fotos mache ich entweder selbst oder sie entstehen zusammen mit Freundinnen. Es macht Spaß neue Sachen zu shoppen und sie der Welt zu zeigen. Man kann seiner Kreativität freien Lauf lassen und bekommt ein Feedback. Die Follower-Zahlen sind mir dabei relativ egal. Ich selbst folge viel mehr Bloggern/Seiten, als sie mir (zurück) folgen. Die meisten davon sind Fashion, Beauty und Lifestyle Seiten, aber auch viele süße Tierseiten.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Wie ich schon erwähnt habe sind mir Follower zahlen relativ egal. Natürlich freut man sich, wenn man ein neues Bild hochlädt und schlagartig 10 neue Follower und unzählige Kommentare bekommt. Es geht mir dabei um den Spaß am Fotos machen, auf welche lustige Weise sie entstanden sind oder an welchen besonderen Tagen sie geknipst wurden. Man hat immer die Erinnerung, auf die man zurückschauen kann. Wie man auf meinem Profil unschwer erkennen kann habe ich nicht die typischen Modelmaße, die der Social Media Welt leider Gottes so wichtig sind. Sehr oft zeige ich mich auch beim Essen. Ganz klasse finde ich "karinairby". Mein Ziel ist es so zu sein, wie ich wirklich bin und hoffe, damit anderen zu mehr Selbstbewusstsein zu verhelfen. Ich nutze am Meisten Instagram und 21 Buttons, für Outfit Inspirationen und um meine zu teilen und anderen die Möglichkeit zu geben sie zu shoppen. Auf Facebook findet ihr mich auch, aber nur im Zusammenhang mit einem Club in Frankfurt und deren Veranstaltungen, die ich nebenbei promote.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Schwierige Frage.. ich denke mal, das Einzigartige an mir ist mein Lachen, mit dem ich andere anstecke und meine Liebe zu Tieren. Wenn man meine Familie oder Freunde fragen würde, würden sie doch glatt sagen, dass ich Tiere mehr liebe, als Menschen. :-)

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Es gibt meiner Meinung nach kein bestimmtes Instagram-Geheimnis oder -Rezept. Ich denke es kommt einfach darauf an ehrlich zu sein und dass man sich selbst und vor allem seinem Stil treu bleibt. Mir ist wichtig, dass die Bilder von den Farben harmonisch sind, der erste Eindruck zählt. Perfekte Beispiele dafür sind "lisaskindoffashion", "anajohnson" oder "paulinakurka". Gaaaaaanz wichtig ist auch, dass keine Schreibfehler in den Posts sind.

© 2020/2021- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe