Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

1392

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Anna Jargstorff

Link zum Blog

anna-jargstorff.de

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hey! Ich bin Anna, kleiner Nerd und fitnessbegeisterte Wahlduisburgerin. Super, eine so unterstützende Community über Instagram zu finden.
Ich habe mich zum Ende des letzten Jahres nebenberuflich selbstständig gemacht und auch passend dazu meinen neuen Blog gestartet. Es ist quasi noch alles frisch, ich habe aber bereits vier Jahre Blogging Erfahrung mit meinem ehemaligen Blog. Als selbstständige virtuelle Assistentin fpr die Fitness und Gesundheitsbranche nehme ich anderen Solopreneuren Arbeiten wie Fotobearbeitung /- aufbereitung, Ebookerstellung, Contenterstellung und Wordpresspflege ab. So bleibt meinen Kunden mehr Zeit für deren Kunden und das Weiterkommen ihres Business. Mein Blog dreht sich um alles was meinen Kunden Probleme, Stress und Kopfzerbrechen bereitet. Persönliche Beiträge dürfen aber auch nicht fehlen.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Meinen Insta-Account habe ich schon länger. Mit dem Startschuss für meine Selbstständigkeit habe ich mich aber nun mehr mit der Materie befasst und finde es großartig. Als visueller Mensch liebe ich tolle Fotos, Grafiken und kreatives. Instagram bietet die perfekte Plattform um mit Menschen in Kontakt zu kommen, die sich für die selben Dinge begeistern.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Aktuell liegt meine Follower-Zahl auf Instagram bei 230. Wichtiger als hohe Followerzahlen ist mir jedoch, die richtigen Menschen zu erreichen. Die Menschen mit meinen Beiträgen zu erreichen, denen sie weiterhelfen, meinen Blog besuchen und gerne wiederkommen, weil sie den Mehrwert bekommen, den sie brauchen.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Als (größtenteils) introvertierter Mensch, liegt es mir fern, mich in den Mittelpunkt zu stellen. Deswegen ist Social Media, insbesondere die Instagram Stories, eine Herausforderung für mich, der ich mich aber gerne stelle. Den es macht höllischen Spaß neue Inhalte zu kreieren.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Menschen lieben Abwechslung. Hast du für Instagram schonmal ein kurzes Stop-Motion Video gemacht oder eine Cinemagrafik erstellt? Dafür gibt es geniale Apps wie z.B. Vimage für Cinemagraph. Es lohnt sich etwas Neues auszuorobieren!

© 2020- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe