© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
buchcover LP.JPG

INTERVIEW #

1368

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF BLOGGER-(IN) 

Denise

Link zum Blog

Link zum Instagram Profil

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Mein Name ist Denise, ich bin 21 Jahre alt und wohne im schönen Dortmund. Neben meiner Ausbildung zur Bankkauffrau kümmere ich mich natürlich ausgiebig um mein Instagram-Profil und unternehme gerne was mit meinem Freund. :-) Verreisen steht für mich an einer der oberen Stellen und neue Orte zu erkunden bereichert mein Leben.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Anfangs war Instagram nicht mehr für mich als meine Facebook-Seite, ich hätte es um mit Freunden in Kontakt zu bleiben und zu sehen wer was unternimmt etc.. Seit ungefähr einem Jahr poste ich regelmäßig und arbeite bereits auch schon mit vielen tollen Unternehmen zusammen, seitdem ist Instagram für mich zu einem richtigen Hobby geworden.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Der Instagram-Algorithmus macht einen im Moment wirklich das Leben schwer.. von einer Reichweite von über 11-12K runter auf 3-4K tut schon oft weh, besonders bei Bildern für die man sich viel Mühe gegeben hat oder bei denen die Reichweite auch abhängig von einer bestehenden Zusammenarbeit, mit einer bestimmten Marke, ist.
Natürlich werde ich deswegen nicht damit aufhören weiter zu posten und weiter meine Bilder zu erstellen, aber für die Zukunft würde ich mich wieder eine andere Systematik wünschen und dass auch meine Follower aktiver sind. :-)

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Ich bin ein sehr offener und ehrlicher Mensch, ich poste auch manche Hauls ungeschminkt obwohl ich gerne auch ein „Full-Face-Make-up-Look“ poste und überrasche mit dieser Natürlichkeit wirklich sehr viele.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Ich finde, dass nicht nur ein einheitliches Profil sondern auch eine einheitliche Gestaltung der Texte unter den Bildern viel ausmacht. Gerne nutze ich bei mir auch fragen und antworten stets auch auf die antworte meiner Follower.
Eine dauerhafte Beschallung mit Storys, Fotos etc. wirkt oft für viele bedrängend deswegen empfehle ich ein ausgewogenes Maß beim posten. :-)