Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

136

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Jens Scheider

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Moin,

ich bin der Jens. Ich lebe im hohen Norden kurz vor der Insel Usedom. Ich verbringe meine Zeit seit 2004 als freier Werbedienstleister und als Hobby würde ich meinen Blog, meinen Hund und die Pflege sozialer Kontakte in der Realwelt bezeichnen. Auf das Bloggerherz bin ich schon einmal vor einiger Zeit aufmerksam geworden und nach der netten Einladung von Chris werde ich hier ein paar Zeilen schreiben.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Ich blogge seit mittlerweile gut 10 Jahren. Früher auf einem anderen Blog, seit 2011 im Coffeepotdiary. Für mich ist mein Blog der Kanal, der Weg meine Gedanken, die ich für veröffentlichenswert halte in die Öffentlichkeit zu geben. Zum Bloggen bin ich wohl durch die Tatsache gekommen, dass ich den Blog an sich irgendwann als Mittel entdeckt habe, ganz unabhängig Content zu veröffentlichen. Heute ist das Coffeepotdiary mein ganz persönliches Sammelsurium in dem alles auftaucht, was mich bewegt, mir gefällt und was ich mit der Öffentlichkeit teilen will. Mal sind es Gedanken zu aktuellen Geschehnissen, ein neuer Whiskey in meiner Sammlung, Wein oder so Jungszeug, neumodisch gern als EDC bezeichnet. Dabei habe ich mich vom vielgepriesenen Nischesuchen verabschiedet und bin jetzt selbst meine eigene Nische. Ich interessiere mich gern für verschiedene Sachen und das soll sich auch im Blog widerspiegeln.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Es sieht so aus, als ob sich heute sehr viel um irgendwelche Reichweiten dreht. Wie wichtig das für jeden ist, muss wiederum jeder für sich entscheiden. Wenn man Inhalte in die Öffentlichkeit gibt, freut man sich natürlich, wenn viele Leute das sehen und lesen. Ich mag das so aber nicht zum Fixpunkt meines Bloggens werden lassen. Ich freue mich über knapp eintausend Follower bei Instagram und darüber, wenn es immer mal wieder ein paar mehr werden. Über die Leser meiner gedanklichen Offenbarungen im Blog freue ich mich genauso sehr, ohne dabei jetzt aber an Zahlen zu kleben... ob nun 50 oder 200 am Tag... und sicher findet man mich auch bei Pinterest, Twitter und einigen anderen Netzwerken.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Das ist so eine typische Frage, die man lieber von anderen beantworten lässt, als sich selbst zu beschreiben. Ich freue mich, wenn meine Freunde und Kunden gern den Kontakt und den einen oder anderen Rat von mir suchen. Ansonsten glaube ich mich im Kopf und auch sonst erfolgreich gegen das Altwerden zu wehren und freue mich immer wieder Neues zu entdecken und zu lernen und dabei interessante Menschen zu treffen.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Was mir selbst wichtig ist, ist Authentizität. Ich will ich bleiben. Im realen Leben und auch in meinen Webprojekten. Ich halte das Coffeepotdiary und meine Social Media Kanäle für meine Möglichkeit mich, meine Arbeit und mein Leben der Außenwelt zu zeigen und das mit Spaß um die Dauermotivation aufrecht zu halten.

© 2020- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe