© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
buchcover LP.JPG

INTERVIEW #

1358

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF BLOGGER-(IN) 

Micha

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Ich bin Micha und lebe in Graz in Österreich. Schon seit vielen Jahren gehört das Schreiben und Jonglieren mit Buchstaben zu meiner absoluten Hobbies. Ich bin begeisterter Kaffeeliebhaber und Globetrotter. Zudem hab ich ein Faible für das Texten mit Füllfeder wie Schreibmaschine.
Als Touristiker und Gastgeber aus Leidenschaft konnte ich schon viele Plätze auf der Welt besuchen, Eindrücke unterschiedlichster Kulturen sowie Kunstströmungen erfahren und mich vom Kreativdesign inspirieren lassen. Zudem habe ich eine Vorliebe für Ästhetik, gepaart mit unbegrenzter Neugier auf das Leben.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Lange Zeit habe ich für unterschiedlichste Medien (Magazine, Verläge, Blogs, PR) geschrieben. Irgendwann wollte ich aber meine eigene Geschichte erzählen. Zuerst war ich mir recht unsicher, was die Themenauswahl anbelangt. So habe ich mich auf die Dinge besonnen, die meinen Alltag mit Authentizität und Begeisterung erfüllen. Mein Blog ist somit eine ehrliche Darstellung vom echten Leben.
Ich möchte Menschen berühren, inspirieren und erheitern.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Auf Instagram geht es bereits auf die 500 zu. Auch der Blog wächst und gedeiht prächtig. Es ist nicht mein oberstes Ziel, eine Unmasse an Fans zu generieren (was natürlich auch sehr schön wäre ;), um viele Menschen zu erreichen ). In erster Linie möchte ich das Thema Essstörung ehrlich aufgreifen und mit meinen Geschichten den Alltag erhellen.
Für meine Instagram-Community möchte ich erstmal 5000 Follower generieren.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Keine Schönrederei am Blog. Ich zeige mich unverblümt, ehrlich und direkt.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Grundvoraussetzung ist Leidenschaft. Leidenschaft zum Schreiben, zu den Themen und zur grafischen Gestaltung. Authentisch bleiben und nichts kann mehr schief gehen ;)