Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

1351

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Mara

Link zum Blog

Poltergeisha.blogspot.de

Link zum Instagram Profil

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Ich bin eine 28 Jahre alte, kreative Lettin, die seit Jahren in Deutschland lebt und neben sehr seriöser Arbeit eigene Kreativität ausleben möchte. Instagram und Bloggen vereint alle meine Hobbys - Reisen, Kutlur(Veranstaltungen), Fotografie. Das Bloggen war nichts gezieltes, es hat sich so ergeben. Und wenn man was ausprobiert oder was neues gesehen hat und diese Information loswerden möchte, ist doch schön, wenn da eine Community ist, der sich dafür interessiert...

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Ich blogge schon seit ich Schülerin bin. In Teenager Alter habe ich bereits ganz viel auf Lettisch über meine Gefühle in verschiedenen Situationen geschrieben.
... Und dann hatte ich ein normales Instagram Account... Und es hat sich langsam entwickelt... Und dann habe ich die erste Kooperation bekommen. Und nein - das ganze besteht nicht aus Kooperationen, mein Moto ist - "sei echt, statt perfekt", und genau das verfolge ich auch. Ich bin ich und nicht eine von diesen überkünstlichen rosa Mädchen, die sich fast täglich über "Algorithmus" beschweren... Ich habe keine Angst in meine Stories auch lustige oder ein wenig peinliche Sachen, sowie Missverständnisse mitzunehmen. Und das sollte jeder auf dieser Plattform verstehen - keiner ist perfekt, jeder hat seine Macken. Das wichtigste ist sich damit zu akzeptieren.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Ja, es ist toll zu sehen, wie die Followerzahl steigt. Vielen Dank an meine Follower dafür! Ihr inspiriert mich und ich freue mich, dass ich es in der Form von Posts zurückgeben kann.
Ich werde wahrscheinlich nie eine mit fünfstelligen Followeranzahl sein, aber die Qualität ist mir lieber als Quantität. Ich verdiene damit sowieso nichts (gebe eher mehr aus für Outfits und Fahrten zu bestimmten Fotolokationen), aber es macht mir unheimlich viel Spaß. Solange es so bleibt, besteht auch mein Profil.
Als ich neuen Job angefangen habe, ging meine Aktivität ein wenig zurück. Nun poste ich nicht tägliche Bilder, aber nur noch 2x pro Woche. Dafür sieht man mich in die Stories..

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Ähm? Ich bin nicht geldgeil?
Habt ihr die Blogger gesehen, die jede Kooperation annimmt? Mir wäre unangenehm irgendwelche überteuerte Teen zu promoten oder verkaufen...

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Sei aktiv und unterstütze die anderen. Das zählt sich aus. Ich habe so viele wunderschöne Menschen auf Instagram kennengelernt und die auch im Leben getroffen!
Ich benutze keine besondere Tools,-ich habe nur mein Handy als Kamera, Stativ und ein Fernauslöser für den Fall, dass keiner in der Nähe ist, der mit ein tolles Bild machen könnte.

© 2020- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe