© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

1322

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Mario Hessen

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hallo liebe Community!
Mein Name ist Mario und ich bin ausgebildeter Mental Trainer. Meine Hobbies sind sich mit dem Thema Erfolg zu beschäftigen und der Sport.
Ich bin auf der Suche nach Tipps zum Thema Instagram auf Bloggerherz gestoßen. Mir gefiel gleich der Gedanke, dass es da eine Community gibt, die sich gegenseitig unterstützt.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Ich finde, jeder Mensch sollte seinen Traum leben. Leider bekommen wir von Kindesbeinen an nur beigebracht, das etwas nicht geht oder man etwas nicht kann. Mit dieser Einstellung zerstören wir systematisch unsere Träume und die unserer Kinder. Und nicht nur das: Viele von uns werden krank, weil wir nicht das Leben genießen können, was wir eigentlich wollen.
Mein Motor ist: Menschen zu ermutigen, begrenzende Glaubenssätze abzulegen, damit sie das Leben führen können, dass sie sich erträumen. Dafür poste ich auf meinem Instagramaccount motivierende Aussagen und stelle Fragen, die meine Follower zum Nachdenken und ins Handeln bringen sollen. Außerdem gebe ich auf meinem Blog die notwendigen Hintergrundinformationen, wie man konkret ein glücklicheres Leben führen und wo sich jeder die für ihn passenden Tipps heraussuchen kann.
Denn wenn wir mehr Menschen auf unseren Planeten haben, die ihren Träumen folgen, wird unsere Welt insgesamt zu einem besseren Ort.
Das ganze Projekt befindet sich allerdings erst am Anfang. Später soll noch ein eigener Youtube-Kanal und ein Podcast hinzukommen. Trotzdem lohnt es sich schon mal auf meinen Blog oder auf meinem Instagramaccount vorbei zu schauen und mehr über das Thema zu erfahren. Denn wer von uns möchte nicht noch etwas glücklicher im Leben werden?

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Da mein Projekt noch relativ neu ist, habe ich noch nicht soviel Reichweite, weder im Blog noch auf Instagram. Ich würde mich aber freuen, wenn ich in den nächsten zwei Jahren die 10K Marke auf Instagramm knacken könnte.
Momentan gibt es neben Instagram und meinen Blog noch eine Facebook-Fanpage mit sehr geringer Reichweite.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Ich habe sehr viel Herzblut in das Projekt gesteckt, da es wirklich ein Anliegen ist, Menschen zu motivieren, an ihre Träume zu glauben. Denn ich habe auch sehr lange nicht mehr an meine Träume geglaubt und das war kein schönes Gefühl. Doch ich habe es selbst erlebt, dass, wenn man etwas wirklich will und seine ganze Energie und Leidenschaft in ein Ziel steckt, man dieses auch erreichen kann. Auch wenn der Weg dorthin manchmal sehr steinig für mich war.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Egal was passiert und vor allem, egal was andere, auch Dir sehr nahe stehenden Personen zu Deinen Träumen sagen: Gib niemals auf, Deinen Träumen entgegen zu gehen!